IG Metall Bezirk Mitte
http://www.igmetall-bezirk-mitte.de/aktuelles/meldung/kuerzere-arbeitszeite-muessen-moeglich-werden/
17.08.2017, 13:08 Uhr

Bezirksleiter Jörg Köhlinger zu den Arbeitszeit-Forderungen der IG Metall

Kürzere Arbeitszeite müssen möglich werden

  • 28.07.2017
  • Aktuelles, Metall-/Elektroindustrie

Zur Arbeitszeitdiskussion gab Jörg Köhlinger, Bezirksleiter der IG Metall Mitte der „Rheinpfalz“ ein Interview.

Dort weist er auf eine Besonderheit der IG Metall Mitte hin: „Wir haben im Bezirk und auch in Rheinland-Pfalz einen höheren Anteil von Arbeitsplätzen mit besonders belastenden Arbeitsbedingungen, etwa Schicht oder Sonn- und Feiertagsarbeit. Das sind fünfzehn Prozent bei uns im Bezirk, zehn Prozent bundesweit.“ Es sei wichtig, auch für deren Arbeitszeiten die richtigen Antworten zu finden. Köhlinger weist aber auch auf das bislang mangelnde Problembewusstsein der Arbeitgeber hin: „Derzeit habe ich eher den Eindruck, dass die Arbeitgeber in dieser Debatte den Konflikt suchen.“

Link zum Interview


Drucken Drucken