IG Metall Bezirk Mitte
http://www.igmetall-bezirk-mitte.de/aktuelles/meldung/opel-vorstand-gesamtbetriebsrat-und-ig-metall-informieren-belegschaft/
14.12.2017, 03:12 Uhr

Medieninformation

Opel-Vorstand, Gesamtbetriebsrat und IG Metall informieren Belegschaft

  • 07.04.2017
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte, Pressemitteilung

Gesamtbetriebsrat und IG Metall erreichen wichtige Etappenziele

Opel-Vorstand, Betriebsrat und IG Metall konnten heute auf den Betriebsversammlungen den Belegschaften in Rüsselsheim, Kaiserslautern, Eisenach, Bochum und Dudenhofen eine gute Botschaft übermitteln.

Das wichtige Ziel von Gesamtbetriebsrat und IG Metall, alle Opel-Gesellschaften vor dem endgültigen Verkauf an PSA unter ein Dach zu bringen, konnte durchgesetzt werden.

  • Alle europäischen Geschäfte von Opel, die Teil von PSA werden, werden unter einem Dach gebündelt
  • Unternehmensmitbestimmung bleibt durch neuen Mitbestimmungstarifvertrag trotz Formwandel der AG in eine GmbH auf bisherigem Niveau erhalten
  • Opel Group GmbH wird mit Adam Opel GmbH verschmolzen
  • Sämtliche arbeitsrechtlichen Pflichten der derzeitigen Gesellschaften und die Tarifverträge werden übernommen
  • Produktzusagen für die Werke Rüsselsheim, Eisenach und Kaiserslautern wurden bestätigt einschließlich der Investitionen in Schwestermodelle anderer GM Marken
  • Auch alle weiteren Vereinbarungen, die zwischen Unternehmen und Arbeitnehmervertretung getroffen wurden, sollen nach einer Integration von Opel/Vauxhall in den PSA-Konzern Bestand haben. Dies schließt auch Fragen zur künftigen Auslastung des Entwicklungszentrums in Rüsselsheim mit ein.

Medieninformation


Drucken Drucken