IG Metall Bezirk Mitte
http://www.igmetall-bezirk-mitte.de/aktuelles/seite/15/
24.07.2017, 06:07 Uhr

Meldungen

Aktionstag "Bosch bleibt"

Mehr als 3.500 setzen Zeichen gegen Arbeitsplatzabbau

  • 31.08.2016
  • Aktuelles, Metall-/Elektroindustrie

Mit einer ungewöhnlichen Aktion haben heute mehr als 3.000 Beschäftigte der saarländischen Bosch-Unternehmen in Homburg und Neunkirchen gegen den schleichenden Arbeitsplatzabbau in ihren Werken demonstriert. Unter dem Motto "Bosch bleibt" riefen die IG Metall und die Betriebsräte der Werke Bosch, Bosch-Rexroth und BESG Neunkirchen zu einem Aktionstag auf. Bereits während des Schichtbetriebes meldeten sich die Beschäftigten bei ihren Vorgesetzten ordnungsgemäß ab, verließen die Werkhallen und Büros, um sich dann solidarisch mit den übrigen Beschäftigten auf dem Kundgebungsplatz zu versammeln. In Summe nahmen mehr als 3.500 Teilnehmer an der Kundgebung teil.

mehr...

Für alle Beschäftigten Textile Dienste

Tarifergebnis steht!

  • 31.08.2016
  • Aktuelles

Alle bezirklichen Tarifkommissionen und der Vorstand der IG Metall haben dem Ergebnis vom 01. Juli 2016 zugestimmt.

mehr...

Jubiläum im Jahr 2016

125 Jahre IG Metall - aktiv für gute Arbeit

  • 25.08.2016
  • Aktuelles, Video

Die Arbeitswelt wandelt sich. Die IG Metall auch. Doch sie bleibt bei ihren Grundsätzen: Seit 125 Jahren steht sie für gute Arbeit, Beteiligung und Mitbestimmung. Für die Zukunft der Arbeit und ein gutes Leben.

mehr...

Infografik

Die Mehrheit geht leer aus

  • 05.08.2016
  • Aktuelles, Tarif

Gerade mal 41 Prozent der Beschäftigten erhalten Urlaubsgeld. Und die Unterschiede sind groß. Vom Urlaubsgeld profitieren vor allem Beschäftigte in Unternehmen mit Tarifbindung. Während 61 Prozent von ihnen Urlaubsgeld erhalten, sind es in tariflosen Betrieben nur 32 Prozent.

mehr...


Drucken Drucken

Pinnwand

WIR in der IG Metall

  • Isabelle Rothhaar

    Betriebsrätin, John Deere Werk Zweibrücken

    Ich bin in der IG Metall, weil man nur gemeinsam etwas erreichen kann. Ich engagiere mich, um meine Kolleginnen und Kollegen auch als Betriebsrätin bestens unterstützen zu können.

    mehr
  • Jörg Köhlinger

    Jörg Köhlinger

    Leiter IG Metall-Bezirk Mitte

    Unsere Arbeitszeitkampagne verfolgt das Ziel, dass Arbeitszeiten für die Beschäftigten planbarer werden und mit dem Privatleben besser als bisher zu vereinbaren sind.

    mehr
  • Carsten Bätzold

    Carsten Bätzold

    Betriebsratsvorsitzender VW Kassel

    Politikwechsel heißt für mich größere Einnahmen von denen, die nachweislich genug haben.

    mehr
  • Heike Marx

    Geschäftsstelle Nordhausen

    Ich bin in der IG Metall, weil sie die Organisation ist, mit der die Menschen ihre Arbeits- und Lebendbedingungen solidarisch verbessern können!

    mehr
  • Michaela Heid

    Stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Vacuumschmelze Hanau

    Ich bin in der IG Metall, weil nur solidarisch und mit gemeinsamer Stärke bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen durchgesetzt werden können.

    mehr