IG Metall Bezirk Mitte
http://www.igmetall-bezirk-mitte.de/aktuelles/seite/3/
29.06.2017, 05:06 Uhr

Meldungen

Elektrohandwerk Hessen und Rheinland-Pfalz

In zwei Schritten 5,7 Prozent mehr!

  • 23.05.2017
  • Aktuelles, M&E-Handwerk

Für die Beschäftigten im Elektrohandwerk in den Tarifgebieten Hessen und Rheinland-Pfalz gibt es einen Tarifabschluss. Entgelte und Ausbildungsvergütungen erhöhen sich in zwei Schritten zum 1. Juni 2017 und zum 1. September 2018.

mehr...

Medieninformation

Kfz-Gewerbe Hessen verweigert Tarifverhandlungen und will Tarifverträge kündigen

  • 17.05.2017
  • Aktuelles

IG Metall, Bezirk Mitte kritisiert Verhalten der Arbeitgeber im Kfz-Gewerbe Hessen Frankfurt am Main. Der Landesinnungsverband des Kfz-Gewerbes Hessen hat der IG Metall mitgeteilt, zukünftig keine Tarifverhandlungen mehr mit ihr zu führen und alle gültigen Tarifverträge kündigen zu wollen.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie

Arbeitszeiten müssen zum Leben passen

  • 16.05.2017
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie, Pressemitteilung

Am 16. Mai haben die Tarifkommissionen für die Metall- und Elektroindustrie der Mittelgruppe und Thüringen getagt. Thema: die Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung und die weitere Arbeitszeitpolitik.

mehr...

KfZ-Handwerk

Tarif-Flucht? Nicht mit uns?

  • 16.05.2017
  • Aktuelles, M&E-Handwerk

Die Kfz-Innungen haben beschlossen, keine Verhandlungen mit der IG Metall zu führen. Sie wollen auch die bestehenden Tarifverträge kündigen. Damit zerstören sie einen Jahrzehnte langen Konsens zwischen Gewerkschaft und Arbeitgebern und entziehen sich der ordnungspolitischen Aufgabe und Verantwortung, die ihnen durch den Gesetzgeber zugeordnet wurde.

mehr...

Medieninformation

Neuer Tarifvertrag für das Elektrohandwerk in Hessen/Rheinland-Pfalz

  • 10.05.2017
  • Aktuelles, M&E-Handwerk, Pressemitteilung

Frankfurt am Main/Niedernhausen. Für die Beschäftigten des Elektrohandwerks in Hessen und Rheinland-Pfalz gibt es mehr Geld.

mehr...


Drucken Drucken

Pinnwand

WIR in der IG Metall

  • Michaela Heid

    Stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Vacuumschmelze Hanau

    Ich bin in der IG Metall, weil nur solidarisch und mit gemeinsamer Stärke bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen durchgesetzt werden können.

    mehr
  • Reante Müller

    Ich engagiere mich mit der IG Metall für einen gute Rente für Jung und Alt, die für ein würdiges Leben im Alter ausreicht.

    mehr
  • Ralf Reinstädtler

    Ralf Reinstädtler

    1. Bevollmächtigter IG Metall Homburg-Saarpfalz

    Mehr als 3.000 Beschäftigte der Bosch-Unternehmen in Homburg und Neunkirchen haben beim Aktionstag im August gegen den schleichenden Arbeitsplatzabbau in ihren Werken demonstriert. Wir wussten, dass BOSCH´ler zusammenhalten!

    mehr
  • Heike Meckel

    Ich bin in der IG Metall, weil ich keinen Ungerechtigkeiten mag und als Betriebsrätin meinen Kolleginnen und Kollegen im Betrieb helfen kann.

    mehr
  • Nicole Hirtz

    Betriebsrätin, Ford Werke Saarlouis

    Ich engagiere mich in der IG Metall, weil wir nur gemeinsam unsere Themen, wie zum Beispiel den Ausbau von hochwertigen Kinderbetreuungseinrichtungen oder eine geschlechtergerechte Alterungssicherungspolitik, voranbringen können.

    mehr