IG Metall Bezirk Mitte
http://www.igmetall-bezirk-mitte.de/betriebspolitik/vertrauensleute/
21.10.2017, 00:10 Uhr

Meldungen: Vertrauensleute

Wir machen Gewerkschaft

An der bundesweiten Konferenz beteiligten sich 450 Vertrauensleute Anfang November in Willingen. Aus den vier Bundesländern des Bezirks Mitte engagierten sich allein rund 70 Aktive.

In zehn verschiedenen Foren wurden Themen wie Beteiligung und Vielfalt, Organizing und neue Arbeitskampfkonzepte der IG Metall diskutiert. Es ging um Arbeit 4.0 genauso wie um das Thema Fremdvergabe regeln und Schichtpläne besser gestalten. Die Arbeit der Vertrauensleute in den vergangenen vier Jahren wurde bilanziert.  Ein besonderes Dankeschön ging an Rolf Parkan aus Erfurt für sein langjähriges Engagement im zentralen Vertrauensleuteausschuss.

Den Geschäftsbericht des Ressorts Vertrauensleute ergänzte für den Bezirk Mitte Christian Walter, VK-Leiter bei der Firma Hörmann in Gustavsburg mit den Schwerpunkten Beteiligung und Tarif macht Stark.In der Konferenz wurde die Forderung zum Neuabschluss eines Tarifvertrags zum Schutz der Vertrauensleute diskutiert.  

Am Bezirksstand drehte sich alles um die Frage von Arbeitszeit. Die Aufgabe war, mit Schaumstoffwürfeln ein Wortpuzzel zu bauen. Unter allen Teilnehmenden wurden am Ende der Konferenz drei recycelte Fair Trade Sonnengläser aus den Townships Südafrikas verlost. Neben den glücklichen Gewinnern haben auch alle anderen am Samstagmittag viele Ideen und Anregungen, neu geknüpfte Netzwerke und schöne Erinnerungen an eine tolle Konferenz mit auf den Nachhauseweg genommen.

"Wir machen Gewerkschaft" - Bundesweite Vertrauensleutekonferenz iin Willingen

Datum: 05.11.2016

Fotos: IG Metall

     
Keine Meldungen vorhanden

Drucken Drucken