IG Metall Bezirk Mitte
http://www.igmetall-bezirk-mitte.de/presse/seite/2/
23.04.2018, 13:04 Uhr

Presse

Quelle: panthermedia.net

Pressestelle IG Metall Bezirk Mitte

Telefon: 069-6693-3303
E-Mail: presse.bezirkmittedon't want spam(at)igmetall.de

Pressemitteilungen

Medieninformation

Köhlinger: „Das Streikrecht anzugreifen, ist ein Angriff auf die Grundrechte der Beschäftigten“

  • 31.01.2018
  • Aktuelles, Pressemitteilung

Frankfurt am Main. Die Klagen von Arbeitgeberverbänden der Mittelgruppe und des Verbandes der Metall- und Elektroindustrie Thüringen gegen die ganztägigen Warnstreiks der IG Metall kommentiert Jörg Köhlinger, Bezirksleiter und Verhandlungsführer des Bezirks Mitte der IG Metall:

mehr...

Medieninformation

Mitgliederplus im IG Metall-Bezirk Mitte

  • 25.01.2018
  • Aktuelles, Pressemitteilung

Frankfurt am Main. Die IG Metall konnte im vergangenen Jahr für Hessen, Rheinland-Pfalz, das Saarland und Thüringen eine insgesamt positive Mitgliederentwicklung bilanzieren, die Gesamtzahl stieg um 127 auf nun über 315.000.

mehr...

Medieninformation

Kaum Bewegung der Arbeitgeber - keine Einigung für die Metall- und Elektroindustrie Thüringen

  • 19.01.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Metall-/Elektroindustrie, Pressemitteilung

Frankfurt am Main/ Erfurt. Im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie haben auch die Verhandlungen am heutigen Tag in Erfurt kein Ergebnis gebracht. Etwa 800 Warnstreikende hatten zuvor im dichten Schneefall an einer Demonstration und Kundgebung der IG Metall teilgenommen. Dort sprachen u.a. Thüringer Betriebsräte, Bezirksleiter Jörg Köhlinger, der Thüringer Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, die Landesvorsitzende der Linken, Susanne Henning-Wellsow und der Erfurter Oberbürgermeister, Andreas Bausewein.

mehr...

Dritte Tarifverhandlung der Mittelgruppe

Kein Ergebnis in Saarbrücken - Arbeitgeber bewegen sich kaum

  • 18.01.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Metall-/Elektroindustrie, Pressemitteilung

Über 7.000 Beschäftigte demonstrierten trotz Wind und Wetter im Saarland und zeigten, dass es ihnen mit den Forderungen der IG Metall ernst ist. Dennoch bewegten sich die Arbeitgeber kaum.

mehr...

Medieninformation

Über 8.000 Opelaner streiken für mehr Entgelt und Arbeitszeiten, die zum Leben passen

  • 17.01.2018
  • Aktuelles, Pressemitteilung

Frankfurt am Main. Am heutigen Mittwoch beteiligten sich im IG Metall Bezirk Mitte bis zum frühen Nachmittag über 8.200 Beschäftigte von Opel Automobile in Rüsselsheim, Kaiserslautern und Eisenach an Warnstreiks.

mehr...


Drucken Drucken