Geburtstagsempfang für den ehemaligen Bezirksleiter

Hans Pleitgen wird 85

Der ehemalige Bezirksleiter des IG Metall Bezirks Frankfurt, Hans Pleitgen, feiert am 13. Dezember seinen 85. Gbeurtstag. Hans Pleitgen wurde am 13. Dezember 1925 in Saarbrücken geboren. von 1968 bis 1989 war er Bezirksleiter des IG Metall Bezirks Frankfurt. IG Metall Bezirksleiter Armin Schild erklärte: "Am Aufbau der Gewerkschaften in Frankfurt und des IG Metall Bezirks  haben viele mitgewirkt, aber keinem hat dem Bezirk mehr zu verdanken als Hans Pleitgen." Noch immer unterstütze Pleitgen den Bezirk mit Rat und Tat. Schild stellte die Verdienste um die Aufarbeitung der Arbeitergeschichte im Bezirk und in der Stadt Frankfurt heraus.
Der Jubilar erklärte sein Lebensmotto in den vergangenen Jahren sei: „Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist ein Geheimnis, jeder Augenblick ist ein Geschenk".

Sitzung der Tarifkommissionen der Metall- und Elektroindustrie

IG Metall wirft Arbeitgebern schäbiges Verhalten vor

In zwei von drei  Betrieben im IG Metall Bezirk Frankfurt (zuständig für die Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz, das Saarland und Thüringen) haben die IG Metall-Betriebsräte die Geschäftsleitungen aufgefordert, die für April 2011 vorgesehene Tariferhöhung um zwei Monate vorzuziehen, weil die wirtschaftliche Lage deutlich positiv ist. In jedem dritten Betrieb sei dies bereits vereinbart. Das ergab eine Umfrage, die bei der Sitzung der Tarifkommissionen vorgestellt wurde.

Hohe Teilnehmerzahl bei den Kundgebungen

Mehr als 20.000 demonstrieren im Herbst der falschen Entscheidungen

Mehr als 20.000 Menschen beteiligten sich in dieser Woche bei den regionalen Kundgebungen des IG Metall Bezirks Frankfurt. "Viel mehr Menschen als wir erwartetet haben, sind für einen Kurswechsel auf die Straße gegangen. Wir lehnen den schwarz-gelben Raubbau an unseren Sozialversicherungssystemen ab, wir protestieren gegen die Zunahme von Leiharbeit und verlangen eine Zukunftsperspektive für die junge Generation. Wir fordern, dass die Beschäftigten in den Betrieben, wo wieder die Gewinne sprudeln, über das Vorziehen der Tariferhöhung und Sonderzahlungen daran beteiligt werden", sagte Bezirksleiter Armin Schild am Samstag in Erfurt. Dort fand mit über 6.000 Teilnehmern die zentrale Kundgebung in Ostdeutschland statt.

Mitarbeiter des Monats

Bild zum Thema Mitarbeiter des Monats

IG Metall bei Youtube

JAV-Wahlen 2014

Bezirk Mitte bei facebook

Zur facebookseite des Bezirks Mitte

IG Metall Kampagnen

Bild zum Thema Die Kampagnen der IG Metall (Link auf igmetall.de)

IG Metall vor Ort

Die IG Metall im Bezirk Mitte

Mitglied werden