IG Metall Bezirk Mitte
https://www.igmetall-bezirk-mitte.de/aktuelles/bildergalerien/bildergalerie/keine-zugestaendnisse-ohne-verlaessliche-zusagen/
12.12.2018, 03:12 Uhr

Opel-Beshäftigte brauchen Sicherheit

Keine Zugeständnisse ohne verlässliche Zusagen

  • 24.04.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Hunderte Beschäftigte von Opel in Eisenach demonstrieren für ihre Zukunft

Jörg Köhlinger, Bezirksleiter Mitte bei der IG Metall: "Wir machen keine Zugeständnisse, wenn es keine verlässlichen Zusagen gibt. Wir lassen uns nicht erpressen, sondern erwarten, dass PSA die Vertragszusagen einhält. Wir treten für ein zweites Fahrzeug ein, das auch in Zukunft in Eisenach gebaut wird, damit die Mindestauslastung des Werks erfüllt wird. Wenn wir das nicht tun, heißt es, wir ergeben uns in unser Schicksal, das wäre ein Tod auf Raten." Die IG Metall kämpft für die Scherheit der Beschäftigten aller Werke in Deutschland. 


Drucken Drucken