IG Metall Bezirk Mitte
https://www.igmetall-bezirk-mitte.de/aktuelles/meldung/ig-metall-begruesst-die-investitionsentscheidung-zur-batteriezellenfertigung-in-kaiserslautern/
10.08.2020, 06:08 Uhr

Medieninformation

IG METALL-BEGRÜSST DIE INVESTITIONSENTSCHEIDUNG ZUR BATTERIEZELLENFERTIGUNG IN KAISERSLAUTERN

  • 07.02.2020
  • Aktuelles, Pressemitteilung

Jörg Köhlinger: „Eine wichtige Entscheidung“ Frankfurt am Main/Kaiserslautern. Jörg Köhlinger, Bezirksleiter des IG Metall-Bezirks Mitte, begrüßt die Investitionsentscheidung zum Aufbau einer Batteriezellfertigung am Opel-Standort Kaiserslautern.

Heute wurde angekündigt, in Kaiserslautern ein Joint-Venture zu bilden, das bis zu 2.000 Arbeitsplätze umfassen kann. "Das ist ein hervorragendes Signal für Kaiserslautern und für das Land Rheinland-Pfalz. Es ist Ergebnis der intensiven Bemühungen des dortigen Betriebsrates, eine sichere Perspektive für den Opel-Standort und die Beschäftigten zu erreichen", erklärt Jörg Köhlinger. "Wir möchten uns ausdrücklich auch bei der Landesregierung und bei Ministerpräsidentin Malu Dreyer bedanken, die dafür Sorge getragen hat, dass die neue Fertigung nach Kaiserslautern kommt. Hier werden die hochqualifizierten Opel-Beschäftigten zu guten tarifvertraglichen Bedingungen ihren Beitrag zum Erfolg der neuen Fertigung erbringen."

Medieninformation


Drucken Drucken