Aus den Regionen: IG Metall Herborn

Protestaktion für die Zukunft!

  • 18.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Die Beschäftigten von Outokumpu Nirosta, Werk Dillenburg zeigen mit Abstand und Einhaltung der AHA-Regeln das man auch in Zeiten einer Pandemie Flagge gegen die Pläne der Konzernleitung zeigen kann und unterstreichen nochmals ihre Forderungen:

  • Keine betriebsbedingten Kündigungen in Dillenburg und an anderen Standorten!
  • Kein Verzicht auf Weihnachtsgeld und tarifliche Leistungen - heute und 2021!
  • Übernahme von ausgelernten Auszubidenden 2020/2021!
  • Beibehaltung der Mitbestimmung auf Unternehmensebene!
  • Sozialverträgliche Lösung für alle Betroffenen!