Kfz-handwerk Hessen

Tarifverträge gekündigt! Weniger Geld - mehr Arbeit!

  • 23.08.2017
  • Aktuelles, M&E-Handwerk

Die Arbeitgeber haben alle Tarifverträge mit der IG Metall gekündigt. Die Beschäftigten in den hessischen Kfz-Buden sind stinksauer.

In einem Gespräch mit der IG Metall haben Arbeitgebervertreter massive Verschlechterungen für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gefordert. Deshalb haben sie die Verträge aufgekündigt.

Eine IG Metall-Mitgliedschaft ist eine Schutzimpfung gegen die Angriffe. Der Arbeitgeber kann die Rechte nicht einseitig ändern. Die IG Metall in Hessen hat eine Initiative gestartet und gibt Vollgas für faire Tarifverträge.

Aktionszeitung