IG Metall Bezirk Mitte
https://www.igmetall-bezirk-mitte.de/aktuelles/meldungsarchiv/
22.03.2019, 00:03 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Die Angleichung der Arbeitszeiten ist gefordert

Jetzt ist unsere Zeit

  • 08.03.2019
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

35 Stunden sind genug 1984 hat die IG Metall mit diesem Motto den Kampf um die Verkürzung der Wochenarbeitszeiten aufgenommen. Seit den 90er Jahren gilt die 35 in der westdeutschen Metall- und Elektroindustrie. Die Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland wird von den Arbeitgeberverbänden bisher verhindert.

mehr...

Der Transformationsatlas

Gemeinsam Zukunft gestalten

  • 25.02.2019
  • Aktuelles

Die IG Metall erstellt in den kommenden Wochen einen Transformationsatlas. Betriebsräte und Beschäftigte verschaffen sich einen Überblick über den Stand des Wandels in ihrem konkreten Bereich. Am Ende dieses Prozesses steht dann der »Transformationsatlas«, der für alle beteiligten Betriebe beschreibt, wo Veränderungen zu erwarten sind, in welchen Bereichen dies  Auswirkungen auf Beschäftigung haben wird. Dies schafft die Grundlage für die betrieblichen Interessensvertretungen, die Prozesse mitzugestalten. Die Diskussion über die Zukunft unserer Arbeits-/Gesellschaft ist eröffnet. Wir werden sie nach unseren Vorstellungen gestalten.

mehr...

Sitzung der Tarifkommissionen in der Metall- und Elektroindustrie

35 im Osten wie im Westen

  • 14.02.2019
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Der Fall der Mauer jährt sich am 9. November diesen Jahres zum dreißigsten Mal. Aber es gibt noch immer eine andere Mauer in Deutschland: die sehr ungleichen Arbeitsbedingungen. In der Thüringer Metall- und Elektroindustrie arbeiten die Beschäftigten drei Stunden pro Woche länger als im Westen, aufs Jahr zusammengerechnet fast vier Wochen länger.

mehr...

Eisenschaffende Industrie des Saarlandes

Mehr Geld und Option auf freie Zeit

  • 08.02.2019
  • Aktuelles, Tarif, Stahl

Start in die Tarifrunde 2019: 6 Prozent mehr Geld und ein zusätzliches monatliches tarifliches und tarifdynamisches Zusatzgeld in Höhe von 150 Euro je Monat (Auszubildende 50 Euro je Monat)

mehr...

Vertrauensleutearbeit im Bezirk Mitte

Veränderung braucht Leute - Vertrauensleute-Konferenz 2018 im Bezirk Mitte

  • 31.01.2019
  • Aktuelles

Die Vertrauensleute-Konferenz "Veränderung braucht Leute“ 2018 in Niedernhausen hat eine bleibenden Eindruck hinterlassen. Bei guter Stimmung gab es anregende Diskussionen, gemeinsame Workshops , in denen Themen selbst gesetzt, Zeitpläne entwickelt und neue, frische Ideen für die Arbeit im Betrieb entwickelt wurden.

mehr...

Solidarischer Druck brachte Erfolg

DFH Haus: Einigung verhindert Lohnsenkung

  • 24.01.2019
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Simmern, 23. Januar 2019 In einer tariflichen Schnellschichtung einigten sich der größte deutsche Fertighaushersteller DFH Haus, die IG Metall und der Betriebsrat auf Eingruppierungen in den Tarifvertrag der holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie Rheinland-Pfalz.

mehr...

Transformation gestalten

SICHER - GERECHT - SELBSTBESTIMMT: Die Aktiven aus den bezirklichen Ausschüssen gestalten Zukunft

  • 18.01.2019
  • Aktuelles, Vertrauensleute, AuG, Teilhabe- und Behindertenpolitik, Zielgruppen, Angestellte, Frauen, Jugend, Migration, Studierende

Frankfurt, 18. Januar 2019 Die Aktiven aus den bezirklichen Ausschüssen im IG Metall Bezirk Mitte beginnen ihre Arbeit mit einer gemeinsamen Transformationskonferenz

mehr...

Ein Beitrag zur Debatte

Zum Umgang der IG Metall mit der AfD

  • 15.01.2019
  • Aktuelles

Seit mittlerweile drei Jahren werden im Bezirk Mitte der IG Metall immer wieder intensive Diskussionen zur AfD geführt. Aus unserer Sicht ist es Zeit, eine Zwischenbilanz zu ziehen, die auch Hinweise für unser Verhalten und Handeln enthält. Dabei haben wir zu berücksichtigen, dass es je nach Situation manchmal einfacher und manchmal eben auch schwieriger ist, „richtig“ zu handeln und zu reagieren. Dafür soll unser Arbeitspapier dienen. Auch im Jahr 2019 müssen und werden wir uns mit den Positionen dieser Partei auseinandersetzen müssen, gerade angesichts der anstehenden Europa- und Landtagswahlen u.a. in Thüringen.

mehr...

Transformationskongress

Transformation gestalten - Wir sind MITTEndrin

  • 31.10.2018
  • Aktuelles, Wirtschaftspolitik

Über 600 Betriebsräte, Vertrauensleute, Jugend- und Auszubildendenvertreter nehmen am Transformationskongress der IG Metall Teil, etwa 70 aus dem Bezirk Mitte. „Transformation gestalten - Wir sind MITTEndrin“ lautet das Motto, mit dem sich der Bezirk präsentiert. In vielen Foren informieren sich die Kongressteilnehmer zu unterschiedlichen Aspekten der Umwälzungen in Industrie und Gesellschaft. Miteinander für morgen - mit diesem Ziel will die IG Metall die Zukunft gestalten.

mehr...

Landtagswahl Hessen

Demokratie stärken

  • 11.10.2018
  • Aktuelles, Gesellschaftspolitik

Am 28. Oktober ist die Landtagswahl in Hessen. Bisher sind fünf Parteien im Landtag vertreten, es regiert eine Koalition aus CDU und Bündnis 90/Die Grünen. Das wird sich sehr wahrscheinlich ändern. Das wird sich sehr wahrscheinlich ndern. Nach allen Prognosen wird die jetzige Regierungskoalition ihre Mehrheit verlieren. Und die AfD wird vermutlich neu in den Landtag einziehen.

mehr...


Drucken Drucken