Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Wieder ein Betriebsrat mehr in Thüringen

Betriebsratswahl bei Back Stickers Waltershausen abgeschlossen

  • 26.11.2021
  • Aktuelles

Die IG Metall Eisenach setzt sich weiter aktiv für eine Ausweitung der betrieblichen Mitbestimmung ein. In den letzten Jahren konnten in über 20 Metallbetrieben in Westthüringen mit mehr als 20 Beschäftigten erstmals Betriebsratswahlen mit Unterstützung der IG Metall eingeleitet und durchgeführt werden.

mehr...

Weisensee

Lösung am Verhandlungstisch bis 7. Dezember oder STREIK

  • 24.11.2021
  • Aktuelles

"Die vielfältigen öffentlichen und betrieblichen Aktivitäten und Warnstreiks haben bislang zu keinem Einlenken des Arbeitgebers geführt. Den Beschäftigten bleibt dann keine andere Wahl, als das Mittel zu nutzen, was Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern grundgesetzlich garantiert ist. Deshalb treffen wir aktuell alle Vorbereitungen für eine Urabstimmung und unbefristeten Streik bei der Fa. Weisensee“, erklärt Robert Weißenbrunner von der IG Metall Hanau-Fulda.

mehr...

Neues Entgeltsystem ab November

Bis zu 270 Euro brutto mehr bei Schaeffler Suhl

  • 23.11.2021
  • Aktuelles, Metall-/Elektroindustrie

Die IG Metall befindet sich mit Schaeffler Industrial Drives AG & Co. KG Suhl in Tarifverhandlungen zur Einführung eines neuen Entgeltsystems für die etwa 140 Beschäftigten. Mit einer Tarif-Rahmenvereinbarung aus Juni dieses Jahres wurde die Einführung zum 1. November 2021 geregelt.

mehr...

Aufruf der IG Metall

FairWandel geht nur mit und nicht gegen die Belegschaft von Musashi

  • 22.11.2021
  • Aktuelles, Video, Betriebliche Konflikte

Außerordentliche Aufsichtsratssitzung am 23.11.2021 +++ Betriebsratsinformation für die Belegschaft Musashi am 23.11.2021 vor dem Werk Bad Sobernheim +++ Pressekonferenz der IG Metall vor dem Werkstor der Firma Musashi in Bad Sobernheim, Haystraße 7-13, 55566 Bad Sobernheim.

mehr...

Erhalt der Arbeitsplätze bei Bosch in Arnstadt

300 Teilnehmende bei Kundgebung: „Bosch bleibt“

  • 19.11.2021
  • Aktuelles

Unter dem Motto „Bosch bleibt!“ haben sich heute mehr als 300 Metallerinnen und Metaller in Arnstadt versammelt und gegen die Pläne des Konzerns protestiert, die Produktion zum Monatsende einzustellen.

mehr...

Bosch bleibt in Arnstadt

Ministerpräsident Ramelow fordert von Bosch eine Zukunft in der Region

  • 18.11.2021
  • Aktuelles

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow ist zum Aktionstag der IG Metall am Freitag, den 19. November durch seine Bundesratspräsidentschaft verhindert. In dieser Videobotschaft solidarisiert er sich mit den Boschlerinnen und Boschlern in Arnstadt und ihrem Kampf um die Arbeitsplätze.

mehr...

Opel und Arbeitnehmervertreter einigen sich auf tarifliche Regelung

  • 17.11.2021
  • Aktuelles

Frankfurt am Main – Die Arbeitnehmervertreter der IG Metall und des Betriebsrates haben sich mit Opel auf eine Ergänzung der bestehenden tariflichen Regelungen nach schwierigen Verhandlungen geeinigt:

mehr...

Am 11. Dezember

Wiesbaden zeigt Flagge gegen AfD-Parteitag

  • 17.11.2021
  • Aktuelles, Aktiv gegen Rechts

Am 11. und 12. Dezember findet der Bundesparteitag der sogenannten „Alternative für Deutschland“ (AfD) in Wiesbaden statt. Dem wollen wir nicht tatenlos zusehen. Die IG Metall Wiesbaden-Limburg ruft daher, als Teil des „Wiesbadener Bündnis für Demokratie“, alle Kolleginnen und Kollegen auf, sich an dem Gegenprotest zu beteiligen.

mehr...

Holz und Kunststoffverarbeitende Industrie Hessen

Beschäftigte erhalten 2,7 Prozent und weitere 2,2 Prozent mehr Geld

  • 16.11.2021
  • Aktuelles

Frankfurt am Main/Raunheim - Die Entgelte der Beschäftigten in der Holz- und Kunststoffverarbeitenden Industrie in Hessen steigen in zwei Schritten: Ab Mai 2022 erhöhen sich die Entgelte um 2,7 Prozent und im Mai 2023 um weitere 2,2 Prozent.

mehr...

Aktionstag gegen die Standortschließung von Bosch in Arnstadt

Bosch bleibt!

  • 16.11.2021
  • Aktuelles

Die Auswirkungen der Transformation werden immer konkreter und verschärfen sich für uns als Beschäftigte und unsere Arbeitsbedingungen. Der Arbeitgeber verschärft zusätzlich den wirtschaftlichen Druck auf die Bereiche und Standorte. Am 19. November um 5 vor 12 werden wir mit einer Kundgebung vor dem Bosch-Werk in Arnstadt zeigen, dass wir eine andere Transformation wollen und unsere Arbeitsplätze nicht widerstandlos platt machen lassen.

mehr...

Tarifkonflikt Weisensee

Weitere Protestaktion am 16.11. am Rande einer Betriebsversammlung

  • 15.11.2021
  • Aktuelles, Tarif

Der Tarifkonflikt bei der Fa. Weisensee in Eichenzell geht weiter. Die geschlossen in der IG Metall organisierte Belegschaft bei Weisensee fordert für den Betrieb weiterhin den Abschluss eines Tarifvertrags mit vergleichbaren Arbeitsbedingungen, wie sie für die Metall- und Elektrobranche üblich ist.

mehr...

Aktionstag #Fairwandel

Rund 12.000 Metallerinnen und Metaller setzen Zeichen für einen sozial-ökologischen Wandel des Industriestandortes: Neue Bundesregierung muss Rahmenbedingungen für fairen Wandel schaffen

  • 01.11.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie, Video

Frankfurt am Main – Unter dem Motto „Fairwandel – sozial, ökologisch, demokratisch“ haben in Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und in Thüringen rund 12.000 Metallerinnen und Metaller ein Zeichen für den fairen Wandel des Industriestandortes gesetzt und die zukünftige Bundesregierung aufgefordert, eine aktive Industriepolitik zu betreiben.

mehr...

"metall" Dein Magazin

Aktuelle Ausgabe der metall: Mitbestimmung in der Transformation

  • 01.11.2021
  • Aktuelles, Transformation

Die neue Ausgabe widmet sich dem Ausbau der Mitbestimmung. Eine erweiterte Mitbestimmung und eine aktive Industriepolitik sind Voraussetzung für den Umstieg in eine klimaneutrale Wirtschaft. Wenn die Transformation ein Erfolg werden soll, müssen die Mitbestimmung ausgebaut und der Umbau durch eine aktive Industriepolitik unterstützt werden.

mehr...