Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Aus den Regionen: IG Metall Nordhessen

BZ Bildungszentrum Kassel behindert Warnstreik und Gewerkschaftsarbeit

  • 10.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Kassel – Trotz Einschüchterungsversuchen des Arbeitgebers haben am Dienstagvormittag zahlreiche Beschäftigte der BZ Bildungszentrum Kassel GmbH für rund eine Stunde die Arbeit niedergelegt. Sie folgten damit einem Aufruf der IG Metall. Die Geschäftsführung des BZ Bildungszentrums alarmierte wegen des Warnstreiks die Polizei und verwies die Teilnehmer*innen des Betriebsgeländes. Zudem wurde im Vorfeld ein Betriebsratsmitglied unter Druck gesetzt.

mehr...

Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie

Vorstand der IG Metall stellt Beschäftigungssicherung ins Zentrum seiner Forderungsempfehlung

  • 09.11.2020
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Frankfurt am Main – Auf seiner heutigen Sitzung hat der Vorstand der IG Metall seine Forderungsempfehlung für die bevorstehende Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie mit mehr als 3,8 Millionen Beschäftigten beschlossen. Der Vorstand empfiehlt den regionalen Tarifkommissionen der IG Metall, ein Zukunftspaket zu fordern.

mehr...

Die Schnittstelle.

Informationen für Studium und Beruf

  • 06.11.2020
  • Aktuelles, Angestellte, Frauen, Jugend, Studierende

"Die Schnittstelle" ist das IG Metall Medium für Studierende in den Ingenieurwissenschaften und der Informatik. Sie ist für die gewerkschaftliche Ansprache und Betreuung Studierender in den Betrieben und auf dem Campus geeignet.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Eisenach

35 Kündigungen bei der Gothaer Fahrzeugtechnik - Tarifvertrag schützt viele Gewerkschaftsmitglieder

  • 06.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

In der Gothaer Fahrzeugtechnik werden mit etwa 350 Beschäftigten hochkomplexe Rohr- und Blechkonstruktionen aus hochfesten Feinkornbaustählen für Mobilkransysteme produziert. Im laufenden Jahr reduzierte sich die Auslastung, was zu einem deutlichen Umsatzrückgang führte. Vorausschauend schätzt der Arbeitgeber ein, dass sich die schwache Auslastung weiter verstetigt. Im Sommer dieses Jahres forderte der Arbeitgeber daher den Betriebsrat zu Verhandlungen über einen Personalabbau auf.

mehr...

Die letzte Meile ins Büro

Angestelltenkonferenz Bezirk Mitte 2020

  • 03.11.2020
  • Aktuelles, Betriebsrat, Angestellte, Studierende

Die bezirkliche Angestelltenarbeit ist mit der Angestelltenkonferenz erfolgreich in die Wahlperiode 2021-2024 gestartet: Die Konferenz wurde als Hybrid-Veranstaltung – ein Teil der Delegierten waren vor Ort in Wiesbaden, andere online zugeschaltet – durchgeführt. Themenschwerpunkt waren HomeOffice, New Work und überhaupt die Veränderung von Arbeit und Industrie durch Digitalisierung.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Hanau-Fulda

HITACHI-ABB: IG Metall erhebt Tarifforderungen zur Zukunftssicherung

  • 02.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Nachdem das Management von HITACHI-ABB auf das von der IG Metall geforderte Moratorium nicht eingegangen ist, haben die IG Metall-Mitglieder am heutigen Montag einstimmig im Rahmen einer Online-Mitgliederversammlung Tarifforderungen zur Zukunftssicherung des Standorts erhoben.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Hanau-Fulda

HITACHI-ABB: Management geht nicht auf gefordertes Moratorium ein IG Metall-Mitglieder am Standort beraten am Montag weiteres Vorgehen

  • 02.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Die IG Metall-Mitglieder bei HITACHI-ABB in Hanau hatten ihren Arbeitgeber ultimativ zum 30.10.2020 aufgefordert, mit der IG Metall ein Moratorium zu vereinbaren, in dem die geplante Standortschließung in Großauheim zurückgenommen und ein Zukunftskonzept entwickelt werden sollte. Mit diesem Schritt wollte die IG Metall eine weitere Eskalation des Konflikts verhindern. Mit Ablauf des Ultimatums, hat HITACHI-ABB der zentralen Forderung nicht entsprochen.

mehr...

Themenwoche Vertrauensleute

»LAUT, STARK UND BUNT« GEWERKSCHAFTLICHES HANDELN IN DER PANDEMIE

  • 30.10.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Vertrauensleute, Betriebsrat, JAV, AuG, Teilhabe- und Behindertenpolitik, Zielgruppen, Angestellte, Frauen, Jugend, Migration

GEMEINSAM AKTIV - Gewerkschaftliches Handeln heißt, aktiv und sichtbar unsere gemeinsamen Interessen zu vertreten.

mehr...

Pressemitteilung

IG Metall fordert Qualifizierungsoffensive

  • 29.10.2020
  • Transformation

Saarbrücken, 29.10.2020 – Die Arbeitskammer des Saarlandes veranstaltete in Kooperation mit der Transformationswerkstatt Saar einen Transformationsdialog zum Thema „Qualifizierung für die Arbeit von morgen“.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Nordhausen

Was zählt, ist faire Beschäftigung

  • 22.10.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Die IG Metaller*innen haben am 30. September 2020 bei der NORMA Germany in Gerbershausen den Sozialtarifvertrag angenommen. Die Betriebsparteien haben den erforderlichen Interessensausgleich und Sozialplan unterzeichnet. Das Licht ist nicht aus, heißt es bei den Beschäftigten. Damit wurde ein Stück Perspektive gegeben. Das sieht auch Bernd Spitzbarth, Bevollmächtigter der IG Metall in Nordthüringen, so: „Wenn alle ihre Hausaufgaben machen, dann ist wieder Licht am Ende des Tunnels“.

mehr...

Tag der betrieblichen Entgeltgleichheit

Wir warten keine 101 Jahre mehr!

  • 20.10.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebsrat, Frauen, Migration

Frauen verdienen im Schnitt 20 Prozent weniger als Männer. Die IG Metall leistet auch über Tarifverträge hinaus Arbeit, um diese ungerechte Lücke zu schließen. Am 20. Oktober machen wir daher auf den Tag der betrieblichen Entgeltgleichheit aufmerksam.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Suhl-Sonneberg

Bruchlandung nach nur acht Monaten in Kaltennordheim: Fahrzeugteile Kaltennordheim gibt Betriebsschließung bekannt

  • 20.10.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Der Betrieb mit etwa 100 Beschäftigten wurde Anfang 2020 aus dem Schaeffler-Konzern mit Sitz in Herzogenaurach heraus gekauft. Im März 2019 verkündete Schaeffler den Beschäftigten, dass die Produkte und Aufträge bis Mitte 2020 verlagert würden, was zur Schließung des Werkes führen würde. Durch den Verkauf sicherte Schaeffler einerseits zu, das Werk auszulasten und die Verlagerung erst zu April 2021 abzuschließen. Zugleich hinterlegte Schaeffler Abfindungen für den Fall, dass eine Fortführungslösung nach der Verlagerung nicht greifen würde.

mehr...

Wir machen Gewerkschaft

Themenwoche Vertrauensleute 2. bis 6. November 2020

  • 20.10.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Vertrauensleute, Betriebsrat

WIR MACHEN GEWERKSCHAFT Wir gestalten und diskutieren Gewerkschaftsarbeit 2020. Während der Themenwoche Vertrauensleute diskutieren wir gemeinsam die neuesten Entwicklungen und Herausforderungen unserer Zeit und unserer Arbeit.

mehr...

Tarifnachrichten Metall- und Elektroindustrie

Tarifkommissionen beraten über Forderungen

  • 16.10.2020
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Am 15. Oktober 2020 haben die Tarifkommissionen für die Metall- und Elektroindustrie in einer gemeinsamen Sitzung mit den Beratungen über mögliche Forderungen begonnen. Herausforderungen der Transformation, Beschäftigungssicherung sowie Einkommenssteigerungen standen im Mittelpunkt der Debatte. Am 17. November beschließen die Tarifkommissionen die Forderungen.

mehr...

Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie 2020/21

Solidarisch in die Offensive

  • 16.10.2020
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Bad Kreuznach

IG Metall stemmt sich gegen Arbeitsplatzabbau in Rheinböllen

  • 15.10.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Die Konzernspitze von Continental hat den Abbau von 13.000 Arbeitsplätzen an allen Continental-Standorten in Deutschland beschlossen.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Hanau-Fulda

Öffentliche Mitgliederversammlung und Protestaktion bei HITACHI-ABB in Großauheim

  • 15.10.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Ihr fahrt die ZUKUNFT an die Wand - unsere Antwort WIDERSTAND!

AUFRUF ZUR PROTESTAKTION
am 16. Oktober 2020 um 13:30 Uhr
Treffpunkt: Werkseinfahrt I Brown-Boveri-Straße

mehr...

Pressemitteilung

IG Metall fordert eine saarländische Wasserstoffstrategie

  • 14.10.2020
  • Transformation

Saarbrücken, 14.10.2020 – Die Arbeitskammer des Saarlandes veranstaltet in Kooperation mit der Transformationswerkstatt Saar einen Transformationsdialog zum Thema Wasserstoff.

mehr...

Pressemitteilung

IG Metall warnt vor den Folgen der EU-Klimaschutzpläne

  • 13.10.2020
  • Transformation

Saarbrücken – Die EU-Kommission hat die Klimaschutzpläne konkretisiert. Durch den umfassenden Klimaplan soll der Treibhausgas-Ausstoß bis Ende 2030 um 55 % – im Vergleich zum Jahr 1990 – reduziert werden. Bislang lag das Klimaziel bei 40 % Reduzierung bis Ende 2030.

mehr...

Studie der Hans-Böckerl-Stiftung

Strukturelle Benachteiligung von Frauen innerhalb der Lohnsteuerklassen

  • 12.10.2020
  • Betriebsrat, Frauen

Die Lohnsteuerklasse entscheidet, wie viel Netto vom Brutto am Ende übrig bleibt. Ein Blick auf das System zeigt: Frauen werden hier strukturell benachteiligt.

mehr...