IG Metall Bezirk Mitte
https://www.igmetall-bezirk-mitte.de/aktuelles/meldungsarchiv/seite/23/
05.07.2020, 02:07 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

KfZ-Handwerk

Tarif-Flucht? Nicht mit uns?

  • 16.05.2017
  • Aktuelles, M&E-Handwerk

Die Kfz-Innungen haben beschlossen, keine Verhandlungen mit der IG Metall zu führen. Sie wollen auch die bestehenden Tarifverträge kündigen. Damit zerstören sie einen Jahrzehnte langen Konsens zwischen Gewerkschaft und Arbeitgebern und entziehen sich der ordnungspolitischen Aufgabe und Verantwortung, die ihnen durch den Gesetzgeber zugeordnet wurde.

mehr...

Medieninformation

IG Metall Bezirk Mitte diskutiert den Transformationsprozess der Automobilindustrie

  • 04.05.2017
  • Aktuelles, Bildergalerie, Wirtschaftspolitik

Frankfurt am Main/ Wiesbaden. Die IG Metall im Bezirk Mitte führt am heutigen Donnerstag und am morgigen Freitag (4. und 5. Mai 2017) in Kooperation mit der Technologiebratungsstelle Rheinland-Pfalz im Ramada Hotel Micador im hessischen Niederhausen eine Automobil- und Zuliefererkonferenz durch. Sie steht unter dem Motto »Die Veränderungsprozesse in der Automobilbranche und ihre Auswirkungen auf Arbeit und Mitbestimmung im Unternehmen«.

mehr...

Textilindustrie Ost

WIR für mehr! Tarifabschluss erzielt

  • 26.04.2017
  • Aktuelles, Textil und Bekleidung, Textilindustrie

Nach drei Verhandlungsrunden und einer tollen Kundgebung vor dem Verhandlungslokal in Zwickau haben WIR ein Verhandlungsergebnis erreicht.

mehr...

Elektrohandwerk Hessen und Rheinland-Pfalz

Tarifkommission beschließt Forderung

  • 06.04.2017
  • Aktuelles, Tarif, M&E-Handwerk

Die Tarifforderung für das Elektrohandwerk in den Tarifgebieten Hessen und Rheinland-Pfalz »steht«: Eine Steigerung der Entgelte um 5,3 Prozent sowie eine überproportionale Erhöhung der Ausbildungsvergütungen – so lautet das Votum der Tarifkommission.

mehr...

Kfz-Handwerk

Tarifkommissionen beschließen 5 Prozent

  • 04.04.2017
  • Aktuelles, M&E-Handwerk, Tarif

Die Tarifkommissionen im Kfz-Handwerk für die Tarifgebiete Hessen, Pfalz, Saarland und Thüringen haben die Forderungen für die laufende Tarifrunde im Kfz-Handwerk beschlossen.

mehr...

Arbeitsmarktkonferenz Eisenach

Im Mittelpunkt steht das Automobil

  • 30.03.2017
  • Aktuelles, Wirtschaftspolitik

Die Zukunft der Automobil- und Zuliefererindustrie stand im Fokus der 7. Arbeitsmarktkonferenz , die am 29. März in Eisenach stattgefunden hat.

mehr...

Eisenschaffende Industrie Saarland

4,5 Prozent mehr Geld gefordert

  • 30.03.2017
  • Aktuelles, Stahl

Am Montag, dem 27. März 2017 hat die Tarifkommission der eisenschaffenden Industrie des Saarlandes in Kirkel die Kündigung des Tarifvertrages beschlossen und unsere Forderungen für die kommende Tarifrunde diskutiert: Erhöhung der Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen um 4,5 Prozent.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie

Zweite Stufe der Tariferhöhung wird zum 1. April 2017 wirksam

  • 29.03.2017
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Wir für mehr – das war das Motto unserer Tarifrunde 2016. Nach der ersten Tariferhöhung um 2,8 Prozent im Juli 2016 steigen die Einkommen jetzt noch einmal: Zum 1. April 2017 erhöhen sich die Entgelte und Ausbildungsvergütungen in der Metall- und Elektroindustrie um 2,0 Prozent.

mehr...

Mein Leben - Meine Zeit

Betriebs- und tarifpoltisches Forum in Kassel

  • 15.03.2017
  • Aktuelles, Tarif, Betriebspolitik

150 Teilnehmer diskutieren am 15. und 16. März in Kassel unterschiedliche Aspekte zur Arbeitszeitpolitik.

mehr...

Elektrohandwerk Hessen und Rheinland-Pfalz

Tarifkommission beschließt Forderung

  • 15.03.2017
  • Tarif, M&E-Handwerk

Die Tarifkommission für das Elektrohandwerk für die Tarifgebiet Hessen und Rheinland-Pfalz hat in der Tarifkommissionssitzung am 14. März 2017 eine Erhöhung der Entgelte um 5,3% beschlossen.

mehr...


Drucken Drucken