IG Metall Bezirk Mitte
https://www.igmetall-bezirk-mitte.de/aktuelles/seite/17/
04.06.2020, 18:06 Uhr

Meldungen

Innovationspreis Mitbestimmung Rheinland-Pfalz

Sieger: Betriebsrat TRW KFZ Ausrüstung GmbH

  • 21.11.2019
  • Aktuelles, Betriebspolitik

Der DGB Rheinland-Pfalz / Saarland hat den „Innovationspreis Mitbestimmung Rheinland-Pfalz“ in diesem Jahr zum dritten Mal unter der Schirmherrschaft der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer verliehen. Mit dem Preis soll das Engagement der Mitbestimmer*innen in den Betrieben und Dienststellen ausgezeichnet werden.

mehr...

Innovationspreis Mitbestimmung Rheinland-Pfalz

Der Sonderpreis wurde an den OJA der IG Metall in Homburg-Saarpfalz verliehen

  • 21.11.2019
  • Aktuelles, Betriebspolitik, JAV, Jugend

Der DGB Rheinland-Pfalz / Saarland hat den „Innovationspreis Mitbestimmung Rheinland-Pfalz“ in diesem Jahr zum dritten Mal unter der Schirmherrschaft der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer verliehen. Mit dem Preis soll das Engagement der Mitbestimmer*innen in den Betrieben und Dienststellen ausgezeichnet werden.

mehr...

Medieninformation

MEHR GELD FÜR BESCHÄFTIGTE IM RHEINLAND-RHEINHESSISCHEN KRAFTFAHRZEUGGEWERBE

  • 21.11.2019
  • Aktuelles, Tarif, M&E-Handwerk, Pressemitteilung

IG Metall handelt Erhöhung der Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen aus Frankfurt am Main/Lahnstein. Der IG Metall-Bezirk Mitte und der Arbeitgeberverband Kraftfahrzeuggewerbe Rheinland-Pfalz e. V. haben in Lahnstein Einigung über einen neuen Tarifvertrag erzielt. „Der neue Tarifvertrag regelt die Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen für 12.400 Beschäftigte in über 1.200 Betrieben des rheinland-rheinhessischen Kraftfahrzeuggewerbes“, erläutert Josef Windpassinger, Verhandlungsführer für die IG Metall Bezirksleitung Mitte. „Die Einkommmen in den unteren Lohn- und Gehaltsgruppen werden dabei überproportional erhöht.“

mehr...

Tarifrunde Leiharbeit

Es wird ernst für die Arbeitgeber!

  • 19.11.2019
  • Aktuelles, Tarif

8,5 Prozent mehr auf die Grundentgelte, höheres Urlaubs- und Weihnachtsgeld, mehr Urlaubstage und eine Verbesserung der Zuschlagsregelungen bei Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit: Das sind die Forderungen von IG Metall und DGB-Tarifgemeinschaft in der aktuellen Tarifrunde Leiharbeit. Doch die Arbeitgeberverbände BAP und iGZ widersetzen sich immer noch den berechtigten Ansprüchen der Leihbeschäftigten.

mehr...

Pressemitteilung des DGB Bezirk Hessen-Thüringen

Keine Gespräche mit der AFD!

  • 08.11.2019
  • Aktuelles, Pressemitteilung

Frankfurt, 08. November 2019 Nach Vorlage des amtlichen Endergebnisses der Landtagswahl fordern wir zügige Gespräche, um eine Mehrheit für gute Arbeit, gute Lebensbedingungen und den sozialen Zusammenhalt im Landtag zu finden.

mehr...


Drucken Drucken

WIR in der IG Metall

  • Nicole Hirtz

    Betriebsrätin, Ford Werke Saarlouis

    Ich engagiere mich in der IG Metall, weil wir nur gemeinsam unsere Themen, wie zum Beispiel den Ausbau von hochwertigen Kinderbetreuungseinrichtungen oder eine geschlechtergerechte Alterungssicherungspolitik, voranbringen können.

    mehr
  • Heike Marx

    Geschäftsstelle Nordhausen

    Ich bin in der IG Metall, weil sie die Organisation ist, mit der die Menschen ihre Arbeits- und Lebendbedingungen solidarisch verbessern können!

    mehr
  • Tanja Jost

    Vorsitzende Ortsfrauenausschuss Saarbrücken

    Warum ich in der IG Metall bin? Weil ich ein kleines Rad im großen Ganzen sein will!

    mehr
  • Carsten Bätzold

    Carsten Bätzold

    Betriebsratsvorsitzender VW Kassel

    Politikwechsel heißt für mich größere Einnahmen von denen, die nachweislich genug haben.

    mehr
  • Isabelle Rothhaar

    Betriebsrätin, John Deere Werk Zweibrücken

    Ich bin in der IG Metall, weil man nur gemeinsam etwas erreichen kann. Ich engagiere mich, um meine Kolleginnen und Kollegen auch als Betriebsrätin bestens unterstützen zu können.

    mehr