IG Metall Bezirk Mitte
https://www.igmetall-bezirk-mitte.de/aktuelles/seite/2/
22.03.2019, 01:03 Uhr

Meldungen

Medieninformation

Erste Warnstreiks in Textilbetrieben im Bezirk Mitte

  • 31.01.2019
  • Aktuelles, Textil und Bekleidung, Textilindustrie, Pressemitteilung

Frankfurt am Main. Unter dem Motto „Ein Auto ohne Textil taugt nicht viel!“ werden in der Nacht zum Freitag Beschäftigte rheinland-pfälzischer und saarländischer Textilbetriebe zeitweise die Arbeit niederlegen. Um 24:00 Uhr laufen die Entgelttarifverträge in der Branche aus, zeitgleich endet die Friedenspflicht. Damit die Arbeitgeber sich bewegen, wird die IG Metall am 1. Februar 2019 ab 0:00 Uhr in Betrieben mehrerer Tarif-Bezirke zu Warnstreiks aufrufen.

mehr...

Vertrauensleutearbeit im Bezirk Mitte

Veränderung braucht Leute - Vertrauensleute-Konferenz 2018 im Bezirk Mitte

  • 31.01.2019
  • Aktuelles

Die Vertrauensleute-Konferenz "Veränderung braucht Leute“ 2018 in Niedernhausen hat eine bleibenden Eindruck hinterlassen. Bei guter Stimmung gab es anregende Diskussionen, gemeinsame Workshops , in denen Themen selbst gesetzt, Zeitpläne entwickelt und neue, frische Ideen für die Arbeit im Betrieb entwickelt wurden.

mehr...

Solidarischer Druck brachte Erfolg

DFH Haus: Einigung verhindert Lohnsenkung

  • 24.01.2019
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Simmern, 23. Januar 2019 In einer tariflichen Schnellschichtung einigten sich der größte deutsche Fertighaushersteller DFH Haus, die IG Metall und der Betriebsrat auf Eingruppierungen in den Tarifvertrag der holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie Rheinland-Pfalz.

mehr...

Medieninformation

IG Metall Mitte mit positiver Bilanz

  • 21.01.2019
  • Aktuelles, Pressemitteilung

IG Metall mit deutlichem Mitgliederzuwachs in Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Thüringen Frankfurt am Main. Der IG Metall-Bezirk Mitte, der die Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz, das Saarland und Thüringen umfasst, bilanziert für das Jahr 2018 eine sehr positive Mitgliederentwicklung. Die Zahl der Mitglieder in den Betrieben ist um 1.776 und damit um 0,8 Prozent gestiegen, die Mitgliederzahl insgesamt wuchs um 1.570 auf jetzt 316.599. Im Jahr 2018 sind knapp 18.500 Beschäftigte und Auszubildende Mitglied der IG Metall geworden, gegenüber 2017 hat sich die Zahl der Eintritte um über 2.000 gesteigert. Jörg Köhlinger, Bezirksleiter der IG Metall stellt fest:

mehr...

Medieninformation

IG Metall Bezirksleitung Mitte führt Konferenz zur Transformation der Industrie durch

  • 18.01.2019
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Vertrauensleute, AuG, Teilhabe- und Behindertenpolitik, Zielgruppen, Angestellte, Frauen, Jugend, Migration, Studierende, Pressemitteilung

Arbeit der Zukunft: Sicher - gerecht - selbstbestimmt Frankfurt am Main. Etwa 80 Teilnehmer aus Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Thüringen begrüßt die IG Metall Bezirksleitung Mitte am heutigen Freitag und morgigen Samstag (18. und 19. Januar 2019) in Frankfurt am Main zu einer Konferenz unter dem Titel „Transformation gestalten: Sicher, gerecht und selbstbestimmt!“

mehr...


Drucken Drucken

Pinnwand

WIR in der IG Metall

  • Michaela Heid

    Stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Vacuumschmelze Hanau

    Ich bin in der IG Metall, weil nur solidarisch und mit gemeinsamer Stärke bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen durchgesetzt werden können.

    mehr
  • Isabelle Rothhaar

    Betriebsrätin, John Deere Werk Zweibrücken

    Ich bin in der IG Metall, weil man nur gemeinsam etwas erreichen kann. Ich engagiere mich, um meine Kolleginnen und Kollegen auch als Betriebsrätin bestens unterstützen zu können.

    mehr
  • Sandra Fritz

    Betriebsrätin, Saarstahl

    Ich bin Mitglied, weil die IG Metall für eine erfolgreiche Tarif- und Betriebspolitik steht.

    mehr
  • Nicole Hirtz

    Betriebsrätin, Ford Werke Saarlouis

    Ich engagiere mich in der IG Metall, weil wir nur gemeinsam unsere Themen, wie zum Beispiel den Ausbau von hochwertigen Kinderbetreuungseinrichtungen oder eine geschlechtergerechte Alterungssicherungspolitik, voranbringen können.

    mehr
  • Heike Meckel

    Ich bin in der IG Metall, weil ich keinen Ungerechtigkeiten mag und als Betriebsrätin meinen Kolleginnen und Kollegen im Betrieb helfen kann.

    mehr