IG Metall Bezirk Mitte
https://www.igmetall-bezirk-mitte.de/aktuelles/seite/21/
30.05.2020, 22:05 Uhr

Meldungen

Landtagswahlen Thüringen

Gewerkschafter*innen für Rot-Rot-Grün

  • 16.10.2019
  • Aktuelles, Gesellschaftspolitik

Am 27. Oktober ist Landtagswahl in Thüringen. Es geht um die Richtung der künftigen Landespolitik. Ein "Weiter so" ist zu wenig - aber ein Zurück in die Ära des Billiglohnlandes kann nicht unser Ziel sein. Fünfzig Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter aus Thüringen rufen dazu auf, auch für die kommenden fünf Jahre eine Politik Guter Arbeit, guter Bildung und sozialen Zusammenhalts zu wählen

mehr...

24. Ordentlicher Gewerkschaftstag der IG Metall

Miteinander für morgen - solidarisch und gerecht

  • 14.10.2019
  • Aktuelles

Vom 06. bis 12. Oktober 2019 fand der 24. Ordentliche Gewerkschaftstag der IG Metall in Nürnberg statt. Knapp 500 Delegierte aus ganz Deutschland haben über den Kurs der Gewerkschaft für die nächsten 4 Jahre debattiert und abgestimmt. Der Clip fasst die Highlights des Kongresses zusammen.

mehr...

Gewerkschaftstag 2019

Miteinander für morgen - solidarisch und gerecht

  • 14.10.2019
  • Aktuelles

Vom 6. bis 12. Oktober tagte der 24. Ordentliche Gewerkschaftstag der IG Metall. 68 Delegierte aus dem Bezirk Mitte waren dabei, diskutierten und entschieden mit. Fast 800 Anträge und Entschließungen standen zur Diskussion und Abstimmung an.

mehr...

Die Delegierten des Bezirks Mitte zum Gewerkschaftstag

  • 11.10.2019
  • Aktuelles

Seit Sonntag tagt der 24. Ordentliche Gewerkschaftstag in Nürnberg. Anstrengende Tage liegen hinter den Delegierten des Bezirks Mitte. Da tut es gut, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel der IG Metall und damit auch ihnen gestern Dank sagte für unser gemeinsames Engagement gegen Ausgrenzung und Intoleranz. Sie betonte auch den Wert der Tarifbindung als Grundpfeiler der Demokratie.

mehr...

Gedenken der Opfer des anitsemitischen Anschlags in Halle

Entschieden gegen jede Form von Antisemitismus und Rechtsextremismus

  • 10.10.2019
  • Aktuelles, Gesellschaftspolitik, Aktiv gegen Rechts

Wir verurteilen den Angriff auf die Synagoge in Halle entschieden. Unser Mitgefühl gilt den Opfern des Attentats, ihren Familien und Angehörigen sowie den Verletzten. Die Umstände der Tat am jüdischen Versöhnungstag Yom Kippur legen ein antisemitisches Motiv des Täters nahe. Für die IG Metall im Bezirk Mitte ist klar: Wir werden uns auch in Zukunft entschieden gegen jede Form von Antisemitismus und Rechtsextremismus einsetzen.

mehr...


Drucken Drucken

WIR in der IG Metall

  • Renate Müller

    Ich engagiere mich mit der IG Metall für einen gute Rente für Jung und Alt, die für ein würdiges Leben im Alter ausreicht.

    mehr
  • Kerstin Barnowski

    Vorsitzende Bezirksfrauenausschuss

    Wir leben in einer Welt, die ständig in Veränderung ist. Erkämpfte Werte stehen auf dem Prüfstand und sollen reduziert werden. .

    mehr
  • Michaela Heid

    Stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Vacuumschmelze Hanau

    Ich bin in der IG Metall, weil nur solidarisch und mit gemeinsamer Stärke bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen durchgesetzt werden können.

    mehr
  • Heike Marx

    Geschäftsstelle Nordhausen

    Ich bin in der IG Metall, weil sie die Organisation ist, mit der die Menschen ihre Arbeits- und Lebendbedingungen solidarisch verbessern können!

    mehr
  • Ralf Reinstädtler

    Ralf Reinstädtler

    1. Bevollmächtigter IG Metall Homburg-Saarpfalz

    Mehr als 3.000 Beschäftigte der Bosch-Unternehmen in Homburg und Neunkirchen haben beim Aktionstag im August gegen den schleichenden Arbeitsplatzabbau in ihren Werken demonstriert. Wir wussten, dass BOSCH´ler zusammenhalten!

    mehr