Meldungen

Aus den Regionen: IG Metall Suhl-Sonneberg

Corona-Beihilfe plus mehr Entgelt plus Sicherheit - Mindestens 37 Arbeitsplätze in Brotterode bis 2027 gesichert

  • 02.09.2021
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie, Betriebspolitik

Die Westfälische Drahtindustrie Werk Brotterode ist einer von 14 Standorten in der Bundesrepublik der familiengeführten Unternehmensgruppe WDI mit Hauptsitz im westfälischen Hamm. Seit 155 Jahren werden in Brotterode von heute etwa 37 Beschäftigten hochspezialisiert Drähte verschiedener Abmessungen und Güten gewalzt.

mehr...

Betriebsträtinnentag des Bezirks Mitte

Transformation - Homeoffice - gerechte Eingruppierung

  • 01.09.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie, Transformation

Transformation - Homeoffice - gerechte Eingruppierung: Das waren die Themen auf dem Betriebsträtinnentag des Bezirks Mitte in Fulda. 50 engagierte Betriebsrätinnen diskutierten gemeinsam, wie sie Perspektiven der Kolleginnen bei den Herausforderungen der Transformation mehr in den Fokus der Mitbestimmung stellen können.

mehr...

Stahlnachrichten der IG Metall

Wählt Stahl!

  • 01.09.2021
  • Aktuelles, Stahl

Mit der Bundestagswahl entscheidet sich auch die Zukunft der Stahlindustrie. Nur wenn die Politik schnell handelt, hat die Branche in Deutschland und Europa eine Perspektive. Die IG Metall fordert im Wahlkampf deshalb von den Parteien: Stellt die Weichen richtig!

mehr...

Antikriegstag 2021 „Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus. Für eine Sicherheitspolitik, die auf Abrüstung und Entspannung setzt!“

  • 01.09.2021
  • Aktuelles, Gesellschaftspolitik

Der 1. September ist Antikriegstag. Er ist ein Tag des Erinnerns daran, dass Deutschland angesichts der Menschheitsverbrechen der Nazis besondere Verantwortung für den Frieden trägt. Deshalb brauchen wir eine Politik, die auf Abrüstung und Entspannung setzt, statt auf Aufrüstung und Abschreckung.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Suhl-Sonneberg

Weitere plus 2,0 Prozent mehr Entgelt ab 1. September - Und weitere Arbeitszeitverkürzung in der Ostdeutschen Textilindustrie

  • 01.09.2021
  • Aktuelles, Tarif, Textilindustrie

Neben den Metallbranchen sowie im Bereich Holz und Kunststoff ist die IG Metall auch die Tarifvertragspartei in der Textilindustrie. Tarifverträge werden in diesem Bereich entweder für die alten oder die neuen Bundesländer abgeschlossen. Thüringen zählt zum Tarifgebiet der neuen Bundesländer. Am 30. April 2019 wurde ein wegweisender Tarifabschluss für diese Branche erzielt.

mehr...