IG Metall Bezirk Mitte
https://www.igmetall-bezirk-mitte.de/aktuelles/seite/3/
26.09.2018, 14:09 Uhr

Meldungen

Arbeit - Entgelt - Leistung

Überarbeitete Neuauflage des Handbuchs "Entgeltgestaltung im Betrieb"

  • 12.09.2018
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebsrat

Das Handbuch »Arbeit • Entgelt • Leistung« erläutert die tariflichen Verfahren zur Eingruppierung der Beschäftigten, zur leistungsgerechten Bezahlung und zur Datenermittlung für Leistungsentgeltsysteme. Die Bestimmungen der Entgelt-Rahmentarifverträge setzen einen weiteren Schwerpunkt.

mehr...

Medieninformation

IG Metall-Bezirksleiter Mitte sieht Bundesregierung nach der Fahrverbots-Entscheidung für Frankfurt in der Pflicht

  • 05.09.2018
  • Aktuelles, Pressemitteilung

Frankfurt am Main. Jörg Köhlinger, Bezirksleiter der IG Metall Mitte, fordert die Bundesregierung auf, endlich den Weg für eine bundesweite blaue Plakette frei zu machen. Anlass ist die Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Wiesbaden vom Mittwoch, das Fahrverbote für Frankfurt am Main ab Februar 2019 ankündigt.

mehr...

Medieninformation

Kampagne »#KfzHessen – Vollgas für Tarifverträge« geht in die zweite Runde

  • 05.09.2018
  • Aktuelles, M&E-Handwerk, Pressemitteilung

Frankfurt am Main. Am heutigen Mittwoch, den 5. September 2018, beteiligten sich über 100 Beschäftigte des hessischen Kfz-Gewerbes an einem Flashmob mit anschließender Demonstration und Kundgebung bei AUTOSCHMITT in Niederrad/Frankfurt am Main gegen die anhaltende Tarifflucht. Mit dieser Aktion wurde heute die zweite Phase der erfolgreichen Kampagne »#KfzHessen – Vollgas für Tarifverträge« eingeleitet.

mehr...

#vollgas für Tarifverträge - Fortsetzung der Kampagne gestartet

Tarifbindung schafft Zukunft

  • 05.09.2018
  • Aktuelles, Tarif, M&E-Handwerk

Am heutigen Tag startet die IG Metall die zweite Phase ihrer Kampagne "Vollgas Tarif" im hessischen Kfz-Gewerbe. Ziel ist es, die Tarifbindung im Kraftfahrzeughandwerk Hessen auszuweiten.

mehr...

„Seebrücke statt Seehofer“

Demonstration für Humanität und Menschenrecht

  • 04.09.2018
  • Aktuelles, Gesellschaftspolitik, Aktiv gegen Rechts

Menschen auf dem Mittelmeer sterben zu lassen, um die Abschottung Europas weiter voranzubringen und politische Machtkämpfe auszutragen, ist unerträglich und spricht gegen jegliche Humanität. Auf dem Mittelmeer verlieren Menschen jeden Tag den Kampf ums nackte Überleben. 34.000 Tote seit 1993 und laut UN bereits mehr als 1.500 Ertrunkene seit Jahresbeginn. Migration ist und war schon immer Teil unserer Gesellschaft! Statt Grenzen dicht zu machen, brauchen wir ein offenes Europa, solidarische Städte und sichere Häfen.

mehr...


Drucken Drucken

Pinnwand

WIR in der IG Metall

  • Kerstin Barnowski

    Vorsitzende Bezirksfrauenausschuss

    Wir leben in einer Welt, die ständig in Veränderung ist. Erkämpfte Werte stehen auf dem Prüfstand und sollen reduziert werden. .

    mehr
  • Reante Müller

    Ich engagiere mich mit der IG Metall für einen gute Rente für Jung und Alt, die für ein würdiges Leben im Alter ausreicht.

    mehr
  • Jörg Köhlinger

    Jörg Köhlinger

    Leiter IG Metall-Bezirk Mitte

    Unsere Arbeitszeitkampagne verfolgt das Ziel, dass Arbeitszeiten für die Beschäftigten planbarer werden und mit dem Privatleben besser als bisher zu vereinbaren sind.

    mehr
  • Michaela Heid

    Stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, Vacuumschmelze Hanau

    Ich bin in der IG Metall, weil nur solidarisch und mit gemeinsamer Stärke bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen durchgesetzt werden können.

    mehr
  • Heike Marx

    Geschäftsstelle Nordhausen

    Ich bin in der IG Metall, weil sie die Organisation ist, mit der die Menschen ihre Arbeits- und Lebendbedingungen solidarisch verbessern können!

    mehr