IG Metall Bezirk Mitte
https://www.igmetall-bezirk-mitte.de/aktuelles/seite/4/
05.07.2020, 03:07 Uhr

Meldungen

Medieninformation

Aktualisierte IG Metall-Umfrage

  • 24.04.2020
  • Aktuelles, Pressemitteilung, Betriebspolitik

Frankfurt am Main – Die IG Metall hat erneut die Situation in der Metall- und Elektroindustrie abgefragt. 904 Betriebe beteiligten sich an der Abfrage in Hessen, Rheinland-Pfalz, im Saarland und Thüringen. Davon gaben 661 Betriebe an, dass Kurzarbeit umgesetzt oder geplant sei.

mehr...

Erhöhung wegen Corona-Krise

Kurzarbeitergeld steigt: Was Beschäftigte jetzt wissen müssen

  • 23.04.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Gesellschaftspolitik, Wirtschaftspolitik, Sozialpolitik

Nach wochenlangem Druck der Gewerkschaften erhöht die Regierungskoalition das Kurzarbeitergeld. Wir erklären, was das für Beschäftigte bedeutet und wie lange die neue Regelung gilt.

mehr...

Corona - Wir sind solidarisch

Corona-Prävention in den Betrieben

  • 22.04.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, AuG

Für die IG Metall ist klar: In der Corona-Krise hat die Gesundheit der Kolleginnen und Kollegen höchste Priorität. Daher sind an allen Arbeitsplätzen wirksame Maßnahmen durchzuführen, die das Infektionsrisiko der Beschäftigten minimieren. Hierzu hat die IG Metall eine Handlungshilfe erarbeitet.

mehr...

SOLIDARISCH IST MAN NICHT ALLEINE!

Livestream am 1. Mai 2020 zum Tag der Arbeit

  • 21.04.2020
  • Aktuelles

Zum ersten Mal seit der Gründung des Deutschen Gewerkschaftsbundes 1949 wird es 2020 keine Demos und Kundgebungen auf Straßen und Plätzen zum Tag der Arbeit am 1. Mai geben. Denn in Zeiten von Corona heißt Solidarität: mit Anstand Abstand halten.

mehr...

Arbeits- und Gesundheitsschutz geht vor Profitinteresse

SOLIDARISCH IST MAN NICHT ALLEINE!

  • 15.04.2020
  • Aktuelles

Bei wiederanlaufen der Produktion muss der Arbeits- und Gesundheitsschutz Vorrang haben. Jörg Köhlinger, Bezirksleiter IG Metall Mitte, fordert die Arbeitgeber auf, geeignete Maßnahmen mit den Betriebsräten zu beraten. Gesundheit geht vor Profitinteressen.

mehr...


Drucken Drucken