Termin

Frankfurt-Höchst stellt sich quer am Holocaust-Gedenktag

Gegen Antisemitismus, Rassismus. Gegen Verschwörungstheorie rechtsradikale und neonazistische Ideologie und für eine solidarische Gesellschaft. Wer mit Nazis spaziert hat nichts kapiert!

27. 01. 2022: Höchst stellt sich quer
Wir sind die Mehrheit und schweigen nicht!

18.00 Uhr: Kundgebung auf dem Höchster Schlossplatz

19.00 Uhr: Demonstration Beginn am Höchster Schlossplatz

19.30 Uhr: Menschenkette um die ehemalige Synagoge / Ettinghausenplatz

Ort:
Höchster Schlossplatz
Datum:
Donnerstag, 27. Januar 2022
Beginn:
17:30 Uhr