Termin

Warnstreik und Kundgebung NORMA

Seit Monaten kämpfen die Norma-Beschäftigten in Gerbershausen und Maintal um ihre Arbeitsplätze. Das Management des Automobilzulieferers hat bisher jeden konstruktiven Vorschlag zum Erhalt der Arbeitsplätze in Thüringen und Hessen abgelehnt.

Die Kundgebung im Rahmen des Warnstreiks der Norma-Beschäftigten findet am 24. September, 11.55 Uhr, auf dem Bahnhofsvorplatz im Heilbad Heiligenstadt (Eichsfeld) statt.

Es sprechen

  • Jörg Köhlinger, Leiter des IG Metall Bezirks Mitte,
  • Bodo Ramelow, Ministerpräsident Thüringens.

Datum:
Donnerstag, 24. September 2020
Beginn:
11:55 Uhr