Meldungen zur Gesellschaftspolitik

Antikriegstag 2021 „Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus. Für eine Sicherheitspolitik, die auf Abrüstung und Entspannung setzt!“

  • 01.09.2021
  • Aktuelles, Gesellschaftspolitik

Der 1. September ist Antikriegstag. Er ist ein Tag des Erinnerns daran, dass Deutschland angesichts der Menschheitsverbrechen der Nazis besondere Verantwortung für den Frieden trägt. Deshalb brauchen wir eine Politik, die auf Abrüstung und Entspannung setzt, statt auf Aufrüstung und Abschreckung.

mehr...

IG Metall fordert von hessischer Landesregierung deutlich mehr Engagement für sozial-ökologische Transformation

  • 19.08.2021
  • Aktuelles, Transformation, Gesellschaftspolitik

Die IG Metall fordert von der hessischen Landesregierung deutlich mehr Engagement für eine sozial-ökologische Transformation der Industrie. Dem Dialog mit den Tarifvertragsparteien über eine faire Transformation müssen endlich Taten folgen. Die IG Metall erwartet, dass das Wirtschaftsministerium spätestens den nächsten ‚Industrietrialog‘ im Herbst nutzt, um Konzepte für einen fairen Umbau der industriellen Produktion vorzustellen. Dabei geht es vor allem auch um wirtschaftspolitische Impulse für die Regionen.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Suhl-Sonneberg

Besser attraktiv als Ausbildungsbetrieb - 1.007 Euro monatlich im ersten Ausbildungsjahr gemäß Tarifvertrag der IG Metall

  • 02.08.2021
  • Aktuelles, Gesellschaftspolitik, Zielgruppen, Jugend, Studierende

Das Berufsausbildungsjahr beginnt in Thüringen zum August eines Jahres. Der individuelle Ausbildungsbeginn kann davon abweichen und wird sich zumeist an den Schulferien orientieren. Teilweise konnten Betriebe nicht alle geplanten Ausbildungsplätze besetzen. Das folgt einerseits aus der zu geringen Zahl von Schulabgänger:innen, die sich für eine duale Berufsausbildung entscheiden. Aber es liegt vielfach auch am konkreten Angebot des Ausbildungsbetriebes.

mehr...

Fluthilfe

DGB unterstützt Notbetreuung für Kinder und Jugendliche

  • 29.07.2021
  • Aktuelles, Gesellschaftspolitik, Zielgruppen

Die Jugendverbände der Naturfreunde, der Falken, des Arbeiter-Samariter-Bundes, der AWO und des DGB haben am Naturfreundehaus Laachersee ein Tagescamp für Kinder und Jugendliche aus den Hochwassergebieten organisiert. Der DGB unterstützt das ehrenamtliche Engagement mit 2.000 Euro, erklärt Dietmar Muscheid, Vorsitzender des DGB Rheinland-Pfalz / Saarland:

mehr...

Jörg Köhlinger zum „Fit for 55“-Paket der EU

  • 14.07.2021
  • Aktuelles, Tarif, Betriebspolitik, Transformation, Gesellschaftspolitik, Zielgruppen

Das „Fit for 55“-Paket der EU wird die Entwicklung der industriellen Produktion und Mobilität sowie die Arbeitsbedingungen der Industriebeschäftigten nachhaltig bestimmen.

mehr...