IG Metall Bezirk Mitte
https://www.igmetall-bezirk-mitte.de/tarif/
22.07.2018, 05:07 Uhr

Meldungen zur Tarifpolitik

Medieninformation

3,6 Prozent mehr für die Beschäftigten im Metallhandwerk Rheinland-Rheinhessen

  • 25.06.2018
  • Aktuelles, M&E-Handwerk, Tarif

Tarifeinigung zwischen Fachverband Metall und IG Metall erzielt: Für die knapp 7.000 Beschäftigten in 185 Betrieben des Metallhandwerks Rheinland-Rheinhessen gibt es mehr Geld. In den Tarifverhandlungen in Bad Kreuznach kamen IG Metall, Bezirksleitung Mitte und der Fachverband Metall überein, die Löhne und Gehälter rückwirkend zum 1. Juli 2018 um 3,6 Prozent zu erhöhen

mehr...

Betriebs- und Tarifpolitisches Forum

Gemeinsam erkämpft - gemeinsam umsetzen!

  • 24.05.2018
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Am zweiten Tag des Betriebs- und Tarifpolitischen Forums setzen sich die Teilnehmer*innen mit den mitbestimmungsrelevanten Punkten der neuen Tarifverträge auseinander.

mehr...

Betriebs- und tarifpolitisches Forum im Bezirk Mitte

Umsetzung der neuen Arbeitszeitregelungen vorbereiten

  • 23.05.2018
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Die Umsetzung der neuen Arbeitszeiten steht im Mittelpunkt des Betriebs- und Tarifpolitischen Forums.

mehr...

Medieninformation

IG Metall erzielt 2,9 Prozent Lohnsteigerung und Einmalzahlungen im Kfz-Handwerk Rheinland-Rheinhessen

  • 02.05.2018
  • Aktuelles, M&E-Handwerk, Pressemitteilung

Die Beschäftigten des Kfz-Handwerks in Rheinland Rheinhessen bekommen mehr Geld: Ab Juni 2018 werden die Löhne und Gehälter um 2,9 Prozent steigen. Dazu kommen für die Monate April bis Juni Einmalzahlungen in Höhe von jeweils 100 Euro, also insgesamt 300 Euro. 200 Euro werden mit der Maiabrechnung ausbezahlt, weitere 100 Euro im Juni.

mehr...

Tarifbewegung 2018 Metall- und Elektroindustrie

Die Tarifkommissionen der IG Metall haben den Verhandlungsergebnissen ohne Gegenstimmen zugestimmt:

  • 22.02.2018
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Die IG Metall hat 2017 intensiv über die Tarifforderungen diskutiert. Dann haben wir gemeinsam beschlossen, Entgelt und Arbeitszeit zum Thema der Tarifrunde zu machen: Schließlich haben wir gemeinsam dafür gekämpft. 193.000 Kolleginnen und Kollegen haben sich im Bezirk Mitte an Warnstreiks und Kundgebungen beteiligt, trotz Kälte, Regen und Schnee.

mehr...


Drucken Drucken