Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie 2020

Materialien für die Diskussion in den Betrieben

  • 02.03.2020
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Die Tarifbewegung in der Metall- und Elektroindustrie hat begonnen. Die IG Metall hat den Arbeitgebern der Metall- und Elektroindustrie ein "Moratorium" für einen fairen Wandel vorgeschlagen, diese haben ihre Bereitschaft zu vorgezogenen Gesprächen erklärt. Jetzt sind wir alle gefordert:

Nutzt die Zeit in den Betrieben, um unsere Vorstellungen zur Zukunftssicherung und zur Tarifbewegung in euren Betrieben zu diskutieren. Hier findet ihr unterstützende Materialien, die ihr dafür nutzen könnt:

Gute Argumente Nr. 1:#FAIRWANDEL JETZT!

Gute Argumente Nr. 2: WACHSTUMSDELLE - KEINE REZESSION

Gute Argumente Nr. 3: JETZT ZUKUNFT SICHERN!

Gute Argumente Nr. 4: BESCHÄFTIGUNG UND EINKOMMEN SICHERN

Gute Argumente Nr. 5: ANGLEICHUNG OST JETZT!

Gute Argumente Nr. 6:  KURZARBEIT SICHERT BESCHÄFTIGUNG

Gute Argumente Nr. 7:  KURZARBEIT WEITERENTWICKELN

Gute Argumente Nr. 8: TARIFERHÖHUNG STÄRKT WACHSTUM

Gute Argumente Nr. 9: TARIF FÜR DUAL STUDIERENDE

Plakat: JETZT ZUKUNFT SICHERN

Tarifnachrichten Nr. 1

Tarifnachrichten Nr. 2

Tarifnachrichten Nr. 3

Mehr erreichen mehr

Nutzt jede Gelegenheit, um bisher unentschlossene Beschäftigte auf eine Mitgliedschaft in der IG Metall anzusprechen. Nur zusammen können wir unsere Zukunft sichern!

Beitrittserklärung