IG Metall Bezirk Mitte
https://www.igmetall-bezirk-mitte.de/tarif/metall-elektroindustrie/meldung/aktionen-zur-angleichung-der-arbeitszeiten-in-der-metall-und-elektroindustrie-thueringen/
14.11.2019, 08:11 Uhr

Gerecht jetzt

Aktionen zur Angleichung der Arbeitszeiten in der Metall- und Elektroindustrie Thüringen

  • 06.05.2019
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Am Montag, 6. Mai, demonstrieren die Beschäftigten von Kaeser Kompressoren in Gera für die Angleichung der wöchentlichen Arbeitszeiten. Ihre Kolleginnen und Kollegen in Coburg arbeiten 35 Stunden pro Woche. Zwischen den Standorten in Gera und in Coburg liegen knapp zwei Stunden Fahrzeit - und drei Stunden Wochenarbeitszeit.

Auch die Beschäftigten der Fahrzeugbau Geisa waren aufgerufen, Gesicht für die 35-Stundenwoche zu zeigen. "Hier gab es ausschließlich Zustimmung für die Arbeitszeitverkürzung. Die Anforderungen an die Beschäftigten nehmen permanent zu", resümierte Thomas Steinhäuser, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Suhl-Sonneberg.


Drucken Drucken