Meldungen zur Tarifpolitik

Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie 2021

116.201 Beschäftigte aus 622 Betrieben haben sich an Warnstreiks beteiligt - Köhlinger: „Arbeitgeber müssen endlich die Kurve kriegen“

  • 26.03.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Frankfurt am Main – Mehr als 116.201 Beschäftigte aus 622 Betrieben haben sich seit Anfang März an Warnstreiks und Aktionen in Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Thüringen beteiligt. Allein in der 4. Warnstreikwoche nahmen mehr als 23.100 Beschäftigte aus 92 Betrieben an Autokorsos, Frühschlussaktionen, Sternfahrten, Kundgebungen mit Abstand und anderen kreativen Aktionen teil.

mehr...

Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie 2021

Automobilsektor und Zulieferer Schwerpunkt der Warnstreiks

  • 25.03.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Frankfurt am Main – Die IG Metall Mitte hat zeitweilige Arbeitsniederlegungen, Warnstreiks mit Autokorsos oder Kundgebungen sowie digitale Warnstreiks in Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Thüringen fortgeführt.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Nordhessen

Massiver Warnstreik mit Sternfahrt in Kassel

  • 25.03.2021
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Die IG Metall in Nordhessen hat am heutigen Donnerstag neun Betriebe in Kassel zum Warnstreik und Autokonvoi aufgerufen.

mehr...

Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie 2021

IG Metall Mitte verstärkt den Druck

  • 24.03.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Frankfurt am Main – Die IG Metall Mitte verstärkt den Druck auf die Arbeitgeber in Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Thüringen und weitet die Warnstreiks in den nächsten Tagen nochmals aus. Anlass ist die anhaltende Blockadehaltung der Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Nordhessen

Warnstreik bei Volkswagen am Freitag

  • 24.03.2021
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Kassel/Baunatal – Weil sich Volkswagen bei den laufenden Verhandlungen über einen neuen Haustarifvertrag nach mehreren Verhandlungsrunden kaum auf die IG Metall zubewegt hat, wird nun auch beim Autobauer im Werk Kassel erneut zum Warnstreik aufgerufen.

mehr...