IG Metall Bezirk Mitte
http://www.igmetall-bezirk-mitte.de/aktuelles/meldung/fuer-den-erhalt-des-standorts-offenbach-unterschriftenliste-buendniserklaerung/
14.12.2017, 03:12 Uhr

Siemens bleibt in Offenbach!

Für den Erhalt des Standorts Offenbach - Unterschriftenliste Bündniserklärung

  • 30.11.2017
  • Aktuelles, Betriebspolitik

Die Konzernführung der Siemens AG hat angekündigt, dass mit dem neuen Sparkurs in der Kraftwerkssparte auch der Standort Offenbach vor dem Ende steht. Ohne Not soll ein her-vorragend aufgestellter Betrieb abgewickelt werden. Seitdem leben 800 Beschäftigte und ihre Familien in Angst vor der Zukunft.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben über Jahrzehnte von Offenbach aus Kraftwerkspro-jekte in aller Welt realisiert und leisten einen großen Beitrag zum Geschäftserfolg der Siemens AG insgesamt. In Offenbach laufen die Fäden zusammen damit viele tausend Kilometer ent-fernt maßgeschneiderte Kraftwerke entstehen können.


Das alles scheint nun wertlos und vergessen. Die Schließungsabsicht ist ein Schlag ins Gesicht der Kolleginnen und Kollegen.


Die Planungen der Konzernführung in München den Standort Offenbach abzuwickeln, können wir nicht nachvollziehen. Mit dem Wegfall der Arbeitsplätze und der Kompetenz vor Ort droht erneut ein wichtiger Teil der Offenbacher Industrie aus der Region zu verschwinden. Das ruft uns alle auf den Plan.
Wir setzen uns für den Erhalt des Siemens Standorts Offenbach ein!
Unsere Nachbarinnen und Nachbarn sind uns nicht egal!

Bündniserklärung mit Erstunterzeichner/innen


Drucken Drucken