IG Metall Bezirk Mitte
http://www.igmetall-bezirk-mitte.de/presse/
17.08.2017, 00:08 Uhr

Presse

Quelle: panthermedia.net

Pressestelle IG Metall Bezirk Mitte

Telefon: 069-6693-3303
E-Mail: presse.bezirkmittedon't want spam(at)igmetall.de

Pressemitteilungen

Medieninformation

Metall-Beschäftigte wollen andere Arbeitszeitregelungen

  • 21.07.2017
  • Aktuelles, Pressemitteilung

IG Metall Bezirk Mitte befragte über 8.000 Beschäftigte der Thüringer Metall- und Elektroindustrie. Frankfurt am Main/Erfurt, 21. Juli 2017. Mehr als 80 Prozent der Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie Thüringens wünscht sich andere Arbeitszeiten.

mehr...

Medieninformation

Erhöhung der Entgelte für Beschäftigte des Thüringer Kfz-Handwerks vereinbart

  • 30.06.2017
  • Aktuelles, M&E-Handwerk, Pressemitteilung

Frankfurt am Main/Erfurt. Der IG Metall, Bezirk Mitte hat am 29. Juni 2017 einen neuen Tarifvertrag mit der Tarifgemeinschaft Mitteldeutsches Kraftfahrzeuggewerbe vereinbart. Der Vertrag regelt für die Beschäftigten des Thüringer Kfz-Gewerbes eine deutliche Erhöhung der Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen sowie die Übernahme der Auszubildenden in Betrieben mit mehr als zwanzig Beschäftigten.

mehr...

Medieninformationen

IG Metall Bezirk Mitte zeichnet Eritrea Netzwerk e.V. mit der Georg-Bernard-Plakette aus

  • 28.06.2017
  • Aktuelles, Bildergalerie, Pressemitteilung

IG Metall Bezirk Mitte verleiht zum zwölften Mal die Georg-Bernard-Plakette auf der 67. Ordentlichen Bezirkskonferenz in Lahnstein

mehr...

Medieninformation

Arbeitszeit, Bundestagswahl, Solidarität: 120 Delegierte diskutieren bei der Bezirkskonferenz der IG Metall Mitte

  • 28.06.2017
  • Aktuelles, Bildergalerie, Pressemitteilung

Frankfurt am Main/Lahnstein. Die IG Metall im Bezirk Mitte führt am heutigen Mittwoch ihre 67. Ordentliche Bezirkskonferenz im Lahnsteiner Hotel Wyndham Garden durch. Die Konferenz, an der rund 120 Delegierte aus den Bundesländern Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Thüringen teilnehmen, steht unter dem Motto »Politik für alle – sicher, gerecht und selbstbestimmt«.

mehr...

Medieninformation

Beschäftigte des Kfz-Handwerks in der Pfalz bekommen mehr Geld

  • 13.06.2017
  • Aktuelles, Pressemitteilung, M&E-Handwerk

Frankfurt am Main/Kaiserslautern. Der IG Metall Bezirk Mitte hat am 8. Juni 2017 gemeinsam mit dem Innungsverband des Kraftfahrzeuggewerbes Rheinland-Pfalz eine Tarifeinigung erzielt. Sie sieht für die Beschäftigten des pfälzischen Kfz-Gewerbes eine ordentliche Erhöhung der Löhne und Gehälter sowie vier Einmalzahlungen vor.

mehr...


Drucken Drucken