IG Metall Bezirk Mitte erhöht den Druck

Hohe Beteiligung an morgigen Warnstreiks im IG Metall Bezirk Mitte erwartet

  • 10.05.2016
  • Pressemitteilung

Frankfurt am Main. Für den morgigen Mittwoch ruft die IG Metall in Hessen, Rheinland-Pfalz, im Saarland und in Thüringen erneut zu zahlreichen Warnstreiks auf und geht dabei von einer hohen Beteiligung aus. In Hessen gibt es u.a. Kundgebungen in Kassel, Offenbach und Gießen und teils mehrstündige Warnstreiks in Herborn und Rüsselsheim. In Kassel wird auch der Bezirksleiter und Verhandlungsführer der IG Metall Mitte, Jörg Köhlinger, sprechen.