Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Pressemitteilung

Opel-Aktionstag: Zukunft nur mit uns – Hände weg vom Kündigungsschutz

  • 24.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Frankfurt am Main – Mehr als 3.150 Beschäftigte haben sich am heutigen Dienstag (24.11.) am Opel-Aktionstag an den drei inländischen Standorten beteiligt. Unter dem Motto ‚Zukunft nur mit uns – Hände weg vom Kündigungsschutz‘ fanden am Stammsitz von Opel in Rüsselsheim, in Kaiserlautern und Eisenach Proteste statt. IG Metall und Betriebsrat hatten zu den Aktionen aufgerufen, um ein Zeichen gegen die permanenten Drohungen des Opel- und PSA-Managements zu setzen.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Nordhausen

Wir fürchten keinen Vergleich

  • 24.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Mühlhausen – Auf den Betriebsabteilungsversammlungen am 23./24. November 2020 wurden die Beschäftigten bei CONTI/VITESCO in Mühlhausen über die Schließung ihres Standortes durch ihren Geschäftsleiter Joachim Hoffman informiert. Hoffmann stellt die Schließung als Planungsbeschluss, aber letztendlich als alternativlos dar und erntet dafür den Unmut der Beschäftigten.

mehr...

Tag gegen Gewalt gegen Frauen

Wir fordern für Frauen besseren Schutz vor Gewalt

  • 24.11.2020
  • Aktuelles, Zielgruppen, Angestellte, Frauen, Jugend, Migration, Studierende

Häusliche Gewalt ist alltäglich. Die aktuelle Kriminalstatistik des Bundeskriminalamts (BKA) für 2019 zeigt: Statistisch gesehen ist alle 45 Minuten eine Frau gefährlicher Körperverletzung oder Partnerschaftsgewalt ausgesetzt. Es ist zu befürchten, dass durch die Corona-Pandemie häusliche Gewalt weiter zunimmt.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Neustadt

Aktionen in Wörth, Germersheim und Offenbach: Für unsere Zukunft bei Daimler

  • 23.11.2020
  • Aktuelles, Video, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Daimler will Stellen abbauen und kräftig sparen. Doch Zukunftssicherung geht anders. IG Metall, Betriebsrat und Beschäftigte fordern Investitionen in nachhaltige Produkte und Prozesse, Qualifikation und Beteiligung.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Kassel

Solidarität gewinnt - Daimler Trucks

  • 23.11.2020
  • Aktuelles, Video, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Hanau-Fulda

Warnstreik Hitachi ABB

  • 19.11.2020
  • Aktuelles, Video, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Darmstadt/Kaiserslautern

Hände weg vom Kündigungsschutz I Aufruf zum Autokorso

  • 19.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Seit Wochen schon bedrohen das PSA- und das Opel-Management die Beschäftigten von Opel und ihre Familien mit betriebsbedingten Kündigungen, wenn der Personalabbau gemäß ihren Vorstellungen nicht bis Ende des Jahres erfolgt ist.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Darmstadt

Hände weg vom Kündigungsschutz I Aufruf zum Autokorso

  • 19.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Im August hat die Geschäftsführung den Betriebsrat und die IG Metall darüber informiert, dass man mit Blick auf das 4. Quartal einen Personalüberhang von 300 Mitarbeitern sieht, sprich für diese Personenanzahl keine Arbeit mehr hätte.

mehr...

Bildung

Weiterentwicklung der Bildungsarbeit – Betriebsräteakademie Mitte geht an den Start

  • 18.11.2020
  • Aktuelles

Mit Gründung der Betriebsräteakademie im Bezirk Mitte bündeln wir unsere Kräfte und bieten Betriebsräten, Jugend- und Auszubildendenvertreter*innen sowie Schwerbehindertenvertreter*innen Bildungsangebote aus einer Hand.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Herborn

Protestaktion für die Zukunft!

  • 18.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Die Beschäftigten von Outokumpu Nirosta, Werk Dillenburg zeigen mit Abstand und Einhaltung der AHA-Regeln das man auch in Zeiten einer Pandemie Flagge gegen die Pläne der Konzernleitung zeigen kann und unterstreichen nochmals ihre Forderungen:

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Hanau-Fulda

HITACHI-ABB: Keine Zukunftssicherung nach Tarif? Unsere Antwort: WARNSTREIK!

  • 18.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Nachdem die IG Metall für den von der Schließung betroffenen HITACHI-ABB-Standort in Hanau-Großauheim formal Tarifforderungen zur Zukunftssicherung erhoben hat, haben erste Verhandlungen stattgefunden, die aber einen enttäuschenden Verlauf genommen haben. Statt konkreten Angeboten des Arbeitgebers zu den geforderten Zukunftsperspektiven sollen die Arbeitnehmervertreter weiterhin ausschließlich an Abwicklungsszenarien beteiligt werden.

mehr...

Tarifkommissionen der Metall- und Elektroindustrie beschließen Forderungen

Einkommen und Beschäftigung sichern

  • 17.11.2020
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Tarifpaket beschlossen. Die Tarifkommissionen der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Thüringen haben sich auf eine Tarifforderung geeinigt. Gefordert wird ein Volumen von 4 Prozent mehr Geld bei einer Laufzeit von 12 Monaten.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Herborn

Protestaktion Outokumpu

  • 17.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Wir fordern:

  • Keine betriebsbedingten Kündigungen in Dillenburg und an anderen Standorten!
  • Kein Verzicht auf Weihnachtsgeld und tarifliche Leistungen- heute und 2021!
  • Übernahme von ausgelernten Auszubildenden 2020/2021!
  • Beibehaltung der Mitbestimmung auf Unternehmensebene!
  • Sozialverträgliche Lösungen für alle Betroffenen!

Mittwoch, 18. November 2020 I 13.00 Uhr
Parkplatz vor dem Verwaltungsgebäude

mehr...

Pressemitteilung

Metall- und Elektroindustrie Bezirk Mitte: Tarifkommissionen beschließen Tarifpaket

  • 17.11.2020
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Frankfurt am Main – Die Tarifkommissionen für die rund 420.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Thüringen haben sich auf eine Tarifforderung verständigt. Die IG Metall Mitte hat am heutigen Dienstag ein Tarifpaket geschnürt, das die Komponenten Geld, Beschäftigung und Transformation umfasst.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Darmstadt

IG Metall fordert Sozialtarifvertrag für Continental in Babenhausen

  • 17.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Die IG Metall fordert einen Sozialtarifvertrag für ihre Mitglieder im Continental-Werk in Babenhausen. Der Standort mit über 3.000 Beschäftigten soll nach Plänen des Continental-Managements bis Ende 2025 schrittweise geschlossen werden, nur ein kleiner Teil der Entwicklung soll verbleiben. Die im Juli begonnenen Verhandlungen zum Interessenausgleich mit dem Betriebsrat waren in der vergangenen Woche vom Arbeitgeber für gescheitert erklärt worden.

mehr...

10. November 2020

Gedenken an die Pogrome 1938 in Frankfurt

  • 11.11.2020
  • Aktuelles, Gesellschaftspolitik, Aktiv gegen Rechts, Migration

Immer im November, zwischen dem 9. und 11. erinnert die Frankfurter VVN-Bund der Antifaschist*innen vor der Festhalle am Messegelände an die faschistischen Pogrome, die 1938 in Frankfurt stattgefunden haben.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Herborn

Outokumpu Nirosta GmbH plant weitreichende Restrukturierung alleine auf dem Rücken der Beschäftigten

  • 10.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Wie man die angekündigten Restrukturierungsmaßnahmen konkret im Dillenburger Werk der Outokumpu Nirosta GmbH mit aktuell ca. 630 Beschäftigten umzusetzen plant, wurde heute im Rahmen einer Betriebsratssitzung bekannt gegeben. Im Dillenburger Werk sollen innerhalb kurzer Zeit insgesamt 75 Arbeitsplätze abgebaut werden. Davon sind vor allem die vom Arbeitgeber genannten Nebenbetriebe außerhalb der Produktion betroffen aber auch Produktionsbereiche wird es treffen können.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Nordhessen

BZ Bildungszentrum Kassel behindert Warnstreik und Gewerkschaftsarbeit

  • 10.11.2020
  • Aktuelles, Betriebspolitik, Betriebliche Konflikte

Kassel – Trotz Einschüchterungsversuchen des Arbeitgebers haben am Dienstagvormittag zahlreiche Beschäftigte der BZ Bildungszentrum Kassel GmbH für rund eine Stunde die Arbeit niedergelegt. Sie folgten damit einem Aufruf der IG Metall. Die Geschäftsführung des BZ Bildungszentrums alarmierte wegen des Warnstreiks die Polizei und verwies die Teilnehmer*innen des Betriebsgeländes. Zudem wurde im Vorfeld ein Betriebsratsmitglied unter Druck gesetzt.

mehr...

Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie

Vorstand der IG Metall stellt Beschäftigungssicherung ins Zentrum seiner Forderungsempfehlung

  • 09.11.2020
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie

Frankfurt am Main – Auf seiner heutigen Sitzung hat der Vorstand der IG Metall seine Forderungsempfehlung für die bevorstehende Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie mit mehr als 3,8 Millionen Beschäftigten beschlossen. Der Vorstand empfiehlt den regionalen Tarifkommissionen der IG Metall, ein Zukunftspaket zu fordern.

mehr...

Die Schnittstelle.

Informationen für Studium und Beruf

  • 06.11.2020
  • Aktuelles, Angestellte, Frauen, Jugend, Studierende

"Die Schnittstelle" ist das IG Metall Medium für Studierende in den Ingenieurwissenschaften und der Informatik. Sie ist für die gewerkschaftliche Ansprache und Betreuung Studierender in den Betrieben und auf dem Campus geeignet.

mehr...