Pressemeldungen

Transformationswerkstatt Saar

Zukunftscampus Wasserstoff

  • 16.03.2021
  • Aktuelles, Transformation

Saarlouis – Die IG Metall begrüßt die Initiative „Zukunftscampus Wasserstoff“ im Landkreis Saarlouis. Ziel dieser Initiative soll es sein, regionale Unternehmen der Stahl- und Automobilbranche beim anstehenden strukturellen Wandel zu begleiten und zugleich Synergien zu schaffen, um industrielle Wertschöpfung und Beschäftigung in der Region zu erhalten und zugleich auszubauen. Bei diesem Umbau der Industrie wird das Thema Wasserstoff weiterhin verstärkt an Bedeutung gewinnen.

mehr...

Pressemitteilung

IG Metall: Transformation der Automobilindustrie braucht einen verlässlichen Rahmen

  • 08.12.2020
  • Aktuelles, Transformation

Kirkel – Die IG Metall Transformationswerkstatt Saar und die saarländischen IG Metall Geschäftsstellen beraten gemeinsam mit INFO-Institut, Politik und Wirtschaft über die Zukunftsaussichten der saarländischen Automobilindustrie. Themen sind unter anderem die Situation und Perspektive der Branche im Saarland sowie verschiedene wirtschafts- und arbeitsmarktpolitische Instrumente wie z.B. ein Eigenkapitalbeteiligungsfonds.

mehr...

Pressemitteilung

IG Metall fordert Qualifizierungsoffensive

  • 29.10.2020
  • Transformation

Saarbrücken, 29.10.2020 – Die Arbeitskammer des Saarlandes veranstaltete in Kooperation mit der Transformationswerkstatt Saar einen Transformationsdialog zum Thema „Qualifizierung für die Arbeit von morgen“.

mehr...

Pressemitteilung

IG Metall fordert eine saarländische Wasserstoffstrategie

  • 14.10.2020
  • Transformation

Saarbrücken, 14.10.2020 – Die Arbeitskammer des Saarlandes veranstaltet in Kooperation mit der Transformationswerkstatt Saar einen Transformationsdialog zum Thema Wasserstoff.

mehr...

Pressemitteilung

IG Metall warnt vor den Folgen der EU-Klimaschutzpläne

  • 13.10.2020
  • Transformation

Saarbrücken – Die EU-Kommission hat die Klimaschutzpläne konkretisiert. Durch den umfassenden Klimaplan soll der Treibhausgas-Ausstoß bis Ende 2030 um 55 % – im Vergleich zum Jahr 1990 – reduziert werden. Bislang lag das Klimaziel bei 40 % Reduzierung bis Ende 2030.

mehr...