Entgelte werden in zwei Schritten erhöht

Tarifabschluss für die Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland

  • 13.05.2016
  • Pressemitteilung

Frankfurt am Main/ Koblenz. IG Metall und Arbeitgeberverbände der Mittelgruppe haben den Tarifabschluss noch am Freitag (13. Mai) auf Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland übertragen. Die Entgelte und Ausbildungsvergütungen für die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie werden auch hier in zwei Stufen erhöht.