Meldungen zur Tarifpolitik

Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie 2021

Gute Argumente zur Tarifbewegung

  • 25.01.2021
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie, Vertrauensleute, Betriebsrat, JAV, Angestellte, Frauen, Jugend

Für die Diskussion, Mobilisierung und Mitgliedergewinnung vor Ort und im Betrieb stellen wir euch wieder »Gute Argumente zur Tarifrunde« zur Verfügung.

mehr...

Holz- und Kunststoffverarbeitende Industrie Hessen, Rheinland-Pfalz und Thüringen

Dein Tarifvertrag sichert Dir mehr Geld ab Januar

  • 21.01.2021
  • Aktuelles, Tarif, Holz und Kunststoff

Ende 2019 wurde für die Beschäftigten der holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie in Hessen, Rheinland-Pfalz und Thüringen ein Tarifabschluss erstritten. Nach Warnstreiks von bundesweit 11.000 Kolleginnen und Kollegen stand das Ergebnis: Nach 2,6 Prozent mehr Geld seit Anfang 2020 kommen nun ab dem 1. Januar 2021 weitere 1,8 Prozent oben drauf.

mehr...

Pressemitteilung

Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie Mitte werden fortgeführt

  • 21.01.2021
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie, Pressemitteilung

Die zweite Tarifverhandlung für die rund 380.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland (Mittelgruppe) findet am Mittwoch, 27. Januar, statt. Für die 20.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Thüringen verhandelt die IG Metall am darauffolgenden Donnerstag, 28. Januar, mit Vertretern des Arbeitgeberverbands.

mehr...

Tarifbewegung Textil- und Bekleidungsindustrie

VERHANDLUNG OHNE ANGEBOT

  • 21.01.2021
  • Aktuelles, Tarif, Textil und Bekleidung

Die Arbeitgeber nutzten die zweite Verhandlungsrunde um erneut auf die Krise der Textil- und Bekleidungsbranche hinzuweisen. Die Situation habe sich seit der ersten Verhandlung noch einmal verschärft. Aus Sicht der Arbeitgeber gibt es nichts zu verteilen.

mehr...

Pressemitteilung

Metall- und Elektroindustrie Thüringen: Tarifbewegung startet

  • 18.12.2020
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektroindustrie, Pressemitteilung

Frankfurt am Main – Die erste Tarifverhandlung für rund 20.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Thüringen hat am heutigen Freitag virtuell stattgefunden. Die IG Metall Mitte hat ihre Forderung nach einem Volumen von 4 Prozent mehr Geld für Entgelt- und Beschäftigungssicherung bekräftigt. Zudem forderte die Gewerkschaft die Arbeitgeber auf, endlich ernsthafte Gespräche über die Arbeitszeitangleichung in Thüringen mit der IG Metall aufzunehmen.

mehr...