Meldungen zur Tarifpolitik

Pressemitteilung

Solidarisch in die Offensive: IG Metall Mitte debattiert über Wege aus der Krise

  • 16.09.2020
  • Aktuelles, Tarif, Betriebspolitik, Pressemitteilung

Frankfurt am Main/Offenbach – Rund 250 Betriebsräte und Vertrauensleute aus 133 Betrieben debattierten über Wege aus der aktuellen Krise und die Herausforderungen der anstehenden Transformation. Jörg Köhlinger, Leiter des IG Metall Bezirks Mitte, betonte, dass in der aktuellen Krise die verbesserten Regelungen zur Kurzarbeit geholfen hätten, Beschäftigung zu sichern und Insolvenzen zu vermeiden. Ähnlich wie in der von der Finanzindustrie ausgelösten Krise Ende 2008, habe sich der Sozialstaat erneut bewährt.

mehr...

Tarifkommission stimmt Ergebnis der Tarifverhandlungen zu

Höhere Nachtzuschläge in der Textilbranche im Bezirk Mitte

  • 27.08.2020
  • Aktuelles, Tarif, Textil und Bekleidung

In der Textil- und Bekleidungsbranche vergüten die Arbeitgeber den Nachtzuschlag je nach regelmäßiger oder unregelmäßiger Nachtschicht oft unterschiedlich – dem wird durch neue tarifliche Regelungen in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland nun ein Riegel vorgeschoben. Im Saarland kommen auch zusätzliche Urlaubstage hinzu.

mehr...

Aktuelle ITK-Entgeltanalyse

Mit Tarif mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen

  • 06.08.2020
  • Aktuelles, Tarif, Angestellte

Auch in der Informationstechnologie- und Telekommunikationsbranche sind Beschäftigte in tarifgebundenen Betrieben klar im Vorteil. Das zeigt die aktuelle ITK-Entgeltanalyse. Ihre Einkommen sind mit Tarif im Jahresvergleich um 6,8 Prozent gestiegen, ohne Tarif sind es nur 1,5 Prozent mehr.

mehr...

Aus den Regionen: IG Metall Suhl-Sonneberg

Plus 3,0 Prozent mehr Entgelt ab August 2020 - Tariferhöhung für Beschäftigte der Merkel-Gruppe in Suhl

  • 31.07.2020
  • Aktuelles, Tarif

Der Arbeitgeber der Unternehmensgruppe Merkel in Suhl und die IG Metall schlossen für die etwa 140 Beschäftigten der Betriebe Merkel Jagd- und Sportwaffen sowie C.G. Haenel einen mehrstufigen Haustarifvertrag ab.

mehr...

Handlungskonzept Stahl

Wichtiges Signal in Richtung grüner Stahl

  • 24.07.2020
  • Aktuelles, Stahl, Wirtschaftspolitik

Die Stahlindustrie steckt in der Krise. Mit einem „Handlungskonzept Stahl“ legt die Bundesregierung nun ihr industriepolitisches Programm für die Branche vor. Chancengleichheit soll geschaffen, die Umstellung auf klimafreundliche Produktion möglich werden.

mehr...